netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

beeindruckende Zahlen auf Facebook

Knapp eine Million „Likes“ finden sich auf der Facebook-Seite The librarians at my school take their job way too seriously, die folgende Information bereithält:

Librarians tend to be stuck up and snotty and take their job too seriously. They feel like they’re awesome and cooler than all the kids there. Fuck that! They make up random rules on the spot to get you in trouble, and act like you’re killing someone when you’re talking too loud to your friends. I think they should all DIE. (:

Da müssen aber noch viele Imagefilme gedreht werden….

Autor: Edlef Stabenau

Ich bin Bibliothekar

2 Kommentare

  1. Mich beeindruckt aber auch die Anzahl der Pinwandeinträge auf dieser Facebook-Seite, die überhaupt nichts mit einer Bibliothek zu tun haben, sondern eher an Pornoseiten erinnern. Wie ernst dürfen solche Seiten genommen werden?