netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

Matthias Ulmer zur Zukunftskonferenz 55 Thesen


dt., 4:22.

„Das Forum Zukunft im Börsenverein des Deutschen Buchhandels greift die Initiative der drei Fachausschüsse auf und organisiert am 8./9.September 2011 auf Basis der auf den Buchtagen Berlin vorgestellten Szenarien für die Buchbranche der Zukunft „2025 — Schöne neue Welt?“ eine Zukunftskonferenz. Geplant ist eine Veranstaltung auf dem mediacampus in Frankfurt-Seckbach im Zukunftskonferenz-Format, auf der die Thesen weitergedacht und Vorschläge zur konkreten Umsetzung erarbeitet werden können. Organisatorisch begleitet und moderiert wird die Konferenz von Ehrhardt F. Heinold, Heinold, Spiller & Partner Unternehmensberatung GmbH.
Matthias Ulmer, einer der Initiatoren der 55 Thesen, stellt die Idee der Zukunftskonferenz vor.“

Ein Kommentar

  1. Teilweise doch sehr optimistisch, finde ich. Aber ein bisschen Wunschdenken ist ja erlaubt.