netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

Mega-Umzug in Mega-Magazin

Ziehen, schieben – aber nicht heben: In so genannten Trays werden Bücher in ein Hochregallager eingelagert, das 8,5 Mio. Bücher fassen soll. Das neue Lager der Bodleian Library der Universität Oxford ist seit Herbst vergangenen Jahres fertig und bietet Platz für 8,5 Mio. Bücher und Karten.

„Wir bewegen seit September 2010 rund 1.000 Meter an Büchern täglich.“

heißt es von der Bibliothek. [via Logistik heute]

Kommentare sind geschlossen.