netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

Ein paar IFLA-Titel in Open Access

Anläßlich der 40jährigen Zusammenarbeit hat De Gruyter Saur 17 Titel kostenlos gemacht.
Und Sie wissen, dass Sie der IFLA-Konferenz, die gerade stattfindet, auf Twitter „folgen“ können? Der obige Tipp stammt von da. – Und es gibt wieder die IFLA Express-Seite mit Neuigkeiten.