netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

zum Wochenende

Ich möchte hier mal auf zwei Websites hinweisen, die schon viele Jahre am Start sind. Die eine heißt [ meine kleine stadt ], wird auf antville.org gehostet (Kenner sprechen allerdings vom Ameisenhügel. antville ließ lange Zeit keine Neuanmeldungen zu, inzwischen geht es anscheinend wieder) und enthält nur Bilder und Kommentare zu denselben. Sehr gut geignet, um mal ein bischen herumzugucken. Hier z.B. Lüneburg.

[ meine kleine stadt ] ist ein Gemeinschaftsweblog. Wir posten hier Bilder (maximal 400 mal 400 Pixel) von unseren Städten, dass die sehr wohl auch mal Dörfer sein können, das liegt in der Natur unserer unterschiedlichen Wohnformen.

Das gleiche Konzept hat SchilderBilder, auch auf antville, hier werden Bilder von teilweise sehr merkwürdigen Schildern gesammelt und kommentiert…

Hier gibt es nur Schilder. Von ueberall meinetwegen ueber alles. Aber Schilder. Fuehlen Sie sich frei in diese Seite welche reinzukleben.

.

Autor: Edlef Stabenau

Ich bin Bibliothekar

2 Kommentare

  1. Auf Antville.org gibt es noch weitere Blogs dieser Art:

    http://mandrax.antville.org/

    http://vari.antville.org/

    http://mdk.antville.org/

    Bilder der etwas anderen Art…

  2. Doch, das hat ‚was, wenn es auch schade ist, dass man die Bilder nicht vergrößern kann. Hier ein Bild von dem Flecken, in dem ich wohne, Stuttgart-Heslach. Die Stäffele … Die Kommentare finde ich auch liebenswert!