netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

zum Wochenende Musik

Die Website Ready steady girls! ist sicher nicht nur interessant für die LeserInnen, die noch Schwarz/Weiß-Fernsehen kennen, auch jüngere MusikliebhaberInnen können dort interessante Entdeckungen machen.

Ready steady girls! is intended as a celebration of Europe’s fab female singers of the 1960s. If you like what you find here, please support the artists by buying their music

In die meisten der dort nachgewiesen Stücke kann man hinein hören, es gibt aber auch viele Verweise auf YouTube-Inhalte. Dieses Dokument zeigt z.B. Inga Rumpf (Atlantis, Frumpy…) in ihrer Schlagerphase 🙂

.

Autor: Edlef Stabenau

Ich bin Bibliothekar

2 Kommentare

  1. Juhuu, tolle Seite!

  2. O je, Inga Rumpf als Schlagersängerin … – Die Zuordnungen sind etwas hm: Gitte und Wenke Myhre als deutsche Girls. Aber sonst: toll.