netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

Leserschwund wegen Haushaltssperre

Die Stadtbibliothek Duisburg hat wegen Haushaltssperre einen Schwund von 10 % der Nutzer zu verzeichnen. Auch dieses Jahr ist ein Schwund an Lesern zu befürchten. Also hängt die Nachfrage doch recht eng mit der Aktualität des Bestandes zusammen. [via Radio Duisburg]

Kommentare sind geschlossen.