netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

Als ich mal mit Charles, Fjodor und Edgar einen Text schrieb

Das Ergebnis kann man sich hier anschauen. Es handelt sich um eine Demonstration im kollaborativen Schreiben, bei der es sich bei den Mitschreibern um bekannte Autoren handelt. Anscheinend verbessern/verändern diese (verstorbenen) Autoren bei bestimmten Phrasen den Text in mehr oder weniger schöne Alternativen. Um ein Meisterwerk handelt es sich aber ganz sicher noch nicht….

Autor: Edlef Stabenau

Ich bin Bibliothekar

2 Kommentare

  1. Wunderbar, aber ist denn heute schon Weihnachten, ähm… Freitag? 🙂
    Du solltest den guten Onkel Noah Webster noch zur Mitarbeit auffordern 🙂 I got plenty of nuthing – nuthing’s plenty for me

    • leider kann man die „Kollegen“ nicht auffordern, sie werden selber aktiv. Ich bin übrigens auch während der Woche für manchen Spaß zu haben 😉