netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

Forschungsrevolution?

Erleben wir also den Beginn einer Forschungsrevolution?

das fragt sich die Süddeutsche in dem Artikel Boykott eines Wissenschafts-Verlags – Erkenntnis für alle und informiert über den – zum Glück immer mehr um sich greifenden – Boykott des Elsevier-Verlages.

[via Hendrik Bunke]

Autor: Edlef Stabenau

Ich bin Bibliothekar

Kommentare sind geschlossen.