netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

GEMA versus YouTubes Top 1000

Ich habe es mal hier eingebunden, weil es auch eine interessante Form der Datenvisualisierung darstellt (Beim „Mouseover gibt es weitere Informationen). Aber diese Information regt natürlich zum Nachdenken an:

Fast 19% der weltweiten Top 1000-Videos sind in einem oder mehreren Ländern außerhalb Deutschlands gesperrt.

In Deutschland jedoch sind über 60% der 1000 beliebtesten Videos nicht verfügbar, weil YouTube davon ausgeht, dass die Musikrechte „möglicherweise“ bei der Musikverwertungsgesellschaft GEMA liegen.


Unterstützt durch MyVideo. Realisiert von OpenDataCity. Anwendung steht unter CC-BY 3.0.

Quelle: YouTube 1000.

Autor: Edlef Stabenau

Ich bin Bibliothekar