netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

in Schönheit sterben…

Der Suhrkamp-Verlag – genauer Friedrich Forssmann – erklärt uns, warum eBooks und Reader schlecht sind und „Warum es Arno Schmidts Texte nicht als E-Book gibt„. Die Kommentatoren sind teilweise durchaus anderer Meinung…

Autor: Edlef Stabenau

Ich bin Bibliothekar

Kommentare sind geschlossen.