netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

„Sprachraum“ eröffnet

Ein frei zugänglicher Begegnungs- und Lernort der Stadtbibliothek Köln, der von Ehrenamtlichen in enger Abstimmung mit den Bibliotheksmitarbeitern betreut wird. [via Rheinische Post]

Kommentare sind geschlossen.