netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

Lotse ist von Bord gegangen

Lotse, die kooperativ erstellte Plattform für fachliche Informationskompetenz im wissenschaftlichen Bereich ist abgeschaltet. Sprich: Allen Nutzern, denen man den Link in die Hand gegeben hatte, kommen statt auf die Plattform auf die Meldung im Blog, dass die Inhalte gegebenenfalls wieder auferstehen. Wer nicht warten will: Der Hinweis/die Verlinkung auf die Versionen auf archive.org, sowohl von 0*/http://lotse.sub.uni-hamburg.de“>lotse.sub.uni-hamburg.de als auch das ein Jahr ältere Pendant aus Münster sind zwei Möglichkeiten, die man in Betracht ziehen sollte. Die Filme, die nicht mit auf archive.org verfügbar sind, können über den YouTube-Kanal von Lotse (noch) abgerufen werden.

3 Kommentare

  1. Vielen Dank für Ihren Hinweis zu Lotse.

    Leider bildet die Wayback Machine von Internet Archive häufig Webseiten nicht in voller Tiefe ab. Das betrifft besonders Lotse, da hier meist nur der Fahrplan, nicht aber die einzelnen wichtigen Artikel zu öffnen sind. Ich habe bereits viele der Snapchots getestet und bin zu einem frustrierenden Ergebnis gekommen. Die meisten Snapchots der neuen Lotse-Version zeigen nicht einmal den Fahrplan an (Test Fachübergreifend + ULB Münster). Lediglich bei ein paar Snapchots habe ich tatsächlich auf einige Inhalte zugreifen können, z.B:

    http://web.archive.org/web/20150818170224/http://lotse.sub.uni-hamburg.de/fachuebergreifend/index-de.php?

    Es ist natürlich immer davon abhängig, worauf man zugreifen möchte. Daher sollte jeder für sich selbst prüfen, ob und wo der gewünschte Artikel zugänglich ist.

    Wir arbeiten emsig daran, die fachübergreifenden Inhalte von Lotse in die Webseite der ULB Münster einzuarbeiten. Sobald das Angebot für alle frei zugänglich zur Verfügung steht, werden wir im Blog darüber berichten. Auch andere Institutionen denken über solche Schritte nach. Schauen Sie also einfach immer mal wieder vorbei oder nutzen Sie unseren rss-Feed – wir halten Sie auf dem Laufenden.

    Der YouTube-Kanal von Lotse wird auch weiterhin bestehen bleiben, sodass der Zugriff auf unsere Videos auch in Zukunft gewährleistet ist.

    Liebe Grüße
    Lia Rasim

    Lotse-Gesamtredaktion
    Universitäts- und Landesbibliothek Münster
    Krummer Timpen 3
    48143 Münster
    Email: info.lotse@uni-muenster.de
    Telefon: 0251 / 83-24067 oder -24056

  2. Liebe Frau Rasim,

    Sie haben recht, man kommt nur auf die Hauptebene, nicht weiter hinunter. Ein ziemliches Manko für das Webarchive …
    Vielen Dank für den Hinweis!

    Jürgen Plieninger

  3. Pingback: Lotse ist abgeschaltet | digithek blog