netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

Neuauflagen von Cycling for Libraries

Uff, das hat in diesem Jahr früh begonnen, so viel kann man sagen: 19. und 20. Mai rund um den Öresund, beginnend und endend in Kopenhagen. Aber es gibt noch eine ganze Reihe weiterer Gelegenheiten, wie die Homepage der rollenden Unkonferenz ausweist: 18.-24. Juni um den Genfer See („la vélorution des bibliothèques“), 10.-13. September im Osten Belgiens und eine Gelegenheit ist noch nicht aufgeführt, denn auch das IFLAcamp am 17.-18. August in Wroclaw weist einen Tag „Cycling for Libraries“ auf.

Kommentare sind geschlossen.