netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

28.6.2018
von jplie
Kommentare deaktiviert für Call für den Bibliothekskongress ist veröffentlicht #bibtag19

Call für den Bibliothekskongress ist veröffentlicht #bibtag19

Der Call for Papers für den Bibliothekskongress, der vom 18.-21. März 2019 in Leipzig stattfinden wird, ist veröffentlicht. Er geht lediglich bis 10. September – man sollte wegen der Urlaubszeit deshalb beizeiten anfangen zu planen!

26.6.2018
von jplie
Kommentare deaktiviert für Netzwerk Grüne Bibliothek – Interessengemeinschaft für ökologische Nachhaltigkeit

Netzwerk Grüne Bibliothek – Interessengemeinschaft für ökologische Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit für Bibliotheken und Informationseinrichtungen Die Ziele dieser Interessengemeinschaft: Schaffung einer Plattform zur ökologischen Nachhaltigkeit Initiierung von Netzwerken und Kooperationen zur Umsetzung innovativer Projekte Unterstützung bei der Umsetzun gder UN-Ziele der Agenda 2030 für eine nachhaltige globale Entwicklung Unterstützung für … Weiterlesen

25.6.2018
von Viola Voß
Kommentare deaktiviert für Der Münsteraner Bücherbus wird 60

Der Münsteraner Bücherbus wird 60

… vermeldet die Stadt Münster: Der Bücherbus hat Geburtstag 60 Jahre unterwegs in Sachen Lesen / Jubiläumsfeier am Samstag, 30. Juni, auf dem Stubengassenplatz Münster (SMS) Es waren die Amerikaner, die den Bus ins Rollen brachten: Ihr gebrauchtes „Bookmobile“, ein … Weiterlesen

14.6.2018
von Viola Voß
Kommentare deaktiviert für „Bookbike“ Münster: Unterstützer gesucht

„Bookbike“ Münster: Unterstützer gesucht

Die Stadtbücherei Münster sucht buchaffine Radler für ein Leseförderungs-Projekt mit einem Lastenrad. Hier geht es zu Informationen zum Projekt auf der Stadtbücherei-Seite; unten die Pressemeldung der Stadt. Das „Bookbike“ kommt nach Münster: Die Stadtbücherei beteiligt sich mit vier anderen Städten … Weiterlesen

7.6.2018
von jplie
1 Kommentar

Werbung: World Café des bibliothekarischen AKs Politik- und Sozialwissenschaften

Ein Eintrag auf einen besonderen Wunsch hin: Dieses Jahr trägt der bibliothekarische Arbeitskreis Politik- und Sozialwissenschaften aus Berlin und Potsdam erstmals zum Bibliothekartag mit einer öffentlichen Arbeitssitzung bei. Wir laden alle Kolleginnen und Kollegen ein, mit uns über folgende Themen … Weiterlesen

6.6.2018
von jplie
Kommentare deaktiviert für Sitzstreik an der UB Regensburg

Sitzstreik an der UB Regensburg

Zwei weggefallene Stellen und weniger Geld für Hiwimittel haben in Regensburg dazu geführt, dass an der Universität 45 Stunden Öffnungszeit an verschiedenen Standorten eingespart werden mußten. [via Mittelbayerische.de] Am Montag besetzten deshalb Studierende den Lesesaal der Zentralbibliothek – zur Schließungszeit. … Weiterlesen

6.6.2018
von jplie
Kommentare deaktiviert für Berlin: Studentische Hilfskräfte in Verwaltung wie Hauptamtliche bezahlen

Berlin: Studentische Hilfskräfte in Verwaltung wie Hauptamtliche bezahlen

Studentische Hilfskräfte in IT, Verwaltung und Bibliotheken müssen in Zukunft nach TV-L beschäftigt und bezahlt werden, meldet die GEW. Zusatz: Generell streiken in Berlin gerade die Hiwis für eine Erhöhung des Tarifs, vergleiche beispielsweise das Interview mit dem GEW-Landesvorsitzenden.

31.5.2018
von jplie
Kommentare deaktiviert für „Praxishandbuch Open Access“ frei verfügbar

„Praxishandbuch Open Access“ frei verfügbar

Das Directory of Open Access Books (DOAB) meldet, dass das „Praxishandbuch Open Access“ auf der Homepage des Verlages nach einem Jahr frei verfügbar ist. – Eine Rezension des Buches findet sich übrigens in BuB, H. 7/8(2017) (pdf-Datei).

29.5.2018
von jplie
Kommentare deaktiviert für „Bibliotheken als Partner bei der Förderung digitaler Medienkompetenz“ #bibchat.de

„Bibliotheken als Partner bei der Förderung digitaler Medienkompetenz“ #bibchat.de

„Bibliotheken als Partner bei der Förderung digitaler Medienkompetenz“ lautet das Motto des 15. Bibchat.des am Montag, 4. Juni um 20 h und auf dem Weblog findet man die näheren Informationen dazu.

28.5.2018
von jplie
Kommentare deaktiviert für Überarbeitete Checkliste #35 Bauplanung von Firmenbibliotheken in Zahlen

Überarbeitete Checkliste #35 Bauplanung von Firmenbibliotheken in Zahlen

„Anwendung der DIN 67700 auf Firmenbibliotheken und andere kleine und mittlere Spezialbibliotheken“ lautet der Untertitel der überarbeiteten Checkliste von Martina Kuth und kann auf der Seite der Checklisten der Kommission für One-Person Librarians des BIB heruntergeladen werden. Die erste Auflage … Weiterlesen

27.5.2018
von jplie
Kommentare deaktiviert für Der sinkende Buchanteil im Wissenschaftlichen Bibliothekswesen

Der sinkende Buchanteil im Wissenschaftlichen Bibliothekswesen

Fritz B. Simon zum sinkenden Buchanteil im Bereich der Geisteswissenschaften, er verweist dabei auf einen entsprechenden Artikel in der F.A.Z. Wenn man jetzt bedenkt, dass Zeitschriften immer mehr als E-Journals erscheinen und Bücher unwichtiger werden, was bedeutet das für Biblitoheken … Weiterlesen

24.5.2018
von jplie
Kommentare deaktiviert für It’s time for us to say farewell… hier: Wikispaces

It’s time for us to say farewell… hier: Wikispaces

Gerade beim Lesen eines Lexikons über Schulbibliotheken von Basedow1764 (wer erinnert sich noch an dieses Blog?) fällt mir ein Banner auf: It’s time for us to say farewell… Regretfully, we’ve made the tough decision to close Wikispaces. Find out why, … Weiterlesen

21.5.2018
von jplie
Kommentare deaktiviert für Vortrag „Dörfi, söli, muesi?“ von Eva-Christina Edinger im Kolloquium der ETHZ-Bibliothek

Vortrag „Dörfi, söli, muesi?“ von Eva-Christina Edinger im Kolloquium der ETHZ-Bibliothek

Nun ist mein Vortrag "Dörfi, söli, muesi?" vom #1715Kolloquium an der @ETHBibliothek online! https://t.co/FLJEztjsAf Danke an dieser Stelle allen Gästen für die rege Diskussion! #Bibliothek #EnvironmentBehaviourSettings — Eva-Christina Edinger (@knowledgespaces) May 3, 2018 Es geht um widersprüchliche Environment-Behavior-Settings in Bibliotheken … Weiterlesen