netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

25.7.2016
nach Viola Voß
Kommentare deaktiviert für „Auf den Spuren der Bücher“: Hinter den Kulissen der ULB Münster

„Auf den Spuren der Bücher“: Hinter den Kulissen der ULB Münster

In Ausgabe 5.2016 der wissen|leben, der Zeitung der Uni Münster, ist auf den Seiten 4/5 eine Reportage über die ULB Münster erschienen. Die Ausgabe gibt es als ePaper und als PDF-Datei. Neben einem Überblick über den Weg der Bücher durch … Weiterlesen

8.5.2016
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Digitalisierung und „Wissensarbeit“: Umbruch in der Arbeitswelt

Digitalisierung und „Wissensarbeit“: Umbruch in der Arbeitswelt

Im Heft 18-19 von „Aus Politik und Zeitgeschichte“, der Beilage zu „Das Parlament“ der Bundeszentrale für politische Bildung war der Aufsatz „Digitalisierung und „Wissensarbeit“: Der Informationsraum als Fundament der Arbeitswelt der Zukunft“ von Andreas Boes und Thomas Kämpf enthalten. Lesenswert! … Weiterlesen

18.3.2016
nach kg
Kommentare deaktiviert für #Gemeinfreitag

#Gemeinfreitag

In Archivalia wurden seit Ende Januar jeweils freitags 111 gemeinfreie Medien zusammengetragen, die neu ins Netz befördert wurden. In nicht wenigen Fällen zeigten sich Bibliotheken großzügig.

18.11.2015
nach Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Attention! Fahrstuhlmusik

Attention! Fahrstuhlmusik

Wenn man mal nur etwas Beschallung mit dahin plätschernder Musik benötigt, wird man bei Archive.org fündig OK, I have to admit this this is a strange collection. In the late 1980’s and early 1990’s, I worked for Kmart behind the … Weiterlesen

14.11.2015
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Rare Book Room

Rare Book Room

„Der Rare Book Room ist eine eklektische Sammlung, die aus etwa 400 digitalisierten Büchern aus Bibliotheken aller Weltteile besteht, etwa der amerikanischen Kongressbibliothek, der British Library und der American Antiquarian Society, aus Bibliotheken von Universitäten wie Stanford, Oxford und der … Weiterlesen

28.8.2015
nach Flusskiesel
Kommentare deaktiviert für Bayerische Staatsbibliothek veröffentlicht App „Deutsche Klassiker in Erstausgaben“

Bayerische Staatsbibliothek veröffentlicht App „Deutsche Klassiker in Erstausgaben“

Da es (noch) keine Android-Version gibt, konnte ich mir die bisher nicht ansehen. Laut einer Meldung bei heise.de (da gibt es auch ein paar Screenshots) ist eine solche aber geplant. iOS-User können die App aber im Store kostenlos herunterladen. Ob … Weiterlesen

30.6.2015
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Die Gerätchenfrage

Die Gerätchenfrage

Lausch-Modul von Google Chrome und Chromium erhitzt Gemüter – heise online http://t.co/xjOqlv9ZlR — Phu (@herr_tu) June 30, 2015 Dazu paßt dieser englischsprachige Artikel in der „Privacy Online News“, der es noch etwas drastischer formuliert. Die Quelle, ein Tweet, finde ich … Weiterlesen

22.4.2015
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Digitalisierte Werke in Bibliotheken dürfen ausgedruckt und gespeichert werden

Digitalisierte Werke in Bibliotheken dürfen ausgedruckt und gespeichert werden

Nochmal, da so wichtig – BGH: Bibliotheken dürfen digitalisierte Werke zum Ausdrucken und Speichern anbieten (Update) http://t.co/ZolrPkeSuk — Philipp Otto (@PhilippOtto) April 22, 2015

29.8.2014
nach OS
Kommentare deaktiviert für Russisische Digitalisierung

Russisische Digitalisierung

Auf der Internetseite von „Russia beyond the Headlines“ findet sich eine Meldung über die geplante Digitalisierung russischer Klassiker, Promotionsarbeiten und historischer Dokumente zur Lektüre mit Smartphone oder Tablet durch große russische Bibliotheken.

29.7.2014
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Digitale Landesbibliothek in Mecklenburg-Vorpommern?

Digitale Landesbibliothek in Mecklenburg-Vorpommern?

Neues aus #MecklenburgVorpommern: MV bekommt digitale Landesbibliothek | NDR.de – Nachrichten http://t.co/eRJkGMKGpQ — LIBREAS (@LIBREAS) July 29, 2014 Das klingt gut. Wenn man den Artikel aber liest, dann handelt es sich um einen Landeszuschuss für die Onleihe, damit diese auch … Weiterlesen

16.6.2014
nach OS
Kommentare deaktiviert für Handschriften aus Timbuktu / Aktualisierung

Handschriften aus Timbuktu / Aktualisierung

Vor 10 Jahren hatte Klaus Graf auf die mittelalterlichen Dokumente in Timbuktu hingewiesen. Inzwischen hat sich viel geändert in Mali. Nachdem es gelungen war, viele der Dokumente vor den fundamentalistischen Kulturfeinden nach Bamako zu retten, steht weiterhin deren Konservierung auf … Weiterlesen

12.12.2013
nach Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Loudness War

Loudness War

Ich habe das Phänomen auch schon beobachtet bzw. gehört, ein Ingenieur unserer Uni hat auch letztens erwähnt, dass mp3-HörerInnen die Musik nicht so hören, wie sie „gemeint ist“ oder eben auch meist schon auf die heutigen Hörgewohnheiten abgestimmte Geräusche zu … Weiterlesen