netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

13.1.2017
von jplie
Kommentare deaktiviert für Datenbank? Aggregator? Plattform? Repositorium? Recommender? ScienceOpen hat von allem etwas.

Datenbank? Aggregator? Plattform? Repositorium? Recommender? ScienceOpen hat von allem etwas.

Dieser Tweet von Alexander Grossmann, Professor der HTWK Leipzig Wäre das nicht auch interessant für Universitäten? Auf dem Weg zur #OpenScience Plattform: ScienceOpen – https://t.co/mGfsnUXssn @onlinebit — Alex?nder Grossmann (@SciPubLab) January 12, 2017 weist auf einen Artikel in B.I.T. online hin … Weiterlesen

23.12.2014
von jplie
Kommentare deaktiviert für News Locker: Aggregator zu Pressethemen, beispielsweise zu Bibliotheken

News Locker: Aggregator zu Pressethemen, beispielsweise zu Bibliotheken

Der auf der Grundlage von GoogleNews erstellte Aggregator News Locker bietet eine Rubrik zu Bibliotheken an. Noch sieht dies nett und zivil aus, die Widgets für eingeblendete Werbung sind aber schon vorhanden. Liefert auch per Twitter @BibliothekNews aus. Einen RSS-Feed … Weiterlesen

28.2.2014
von jplie
Kommentare deaktiviert für Neuer Aggregator für den informations(wissenschaftlichen) Bereich

Neuer Aggregator für den informations(wissenschaftlichen) Bereich

Klems: Newsroom für Infoszene. http://t.co/S0eLs6KQ4Z — Willi Bredemeier (@WilhelmHeinrich) February 26, 2014 Eine gute Ergänzung zu Plan3t.info, finde ich. Leider ohne zentrale Suchmöglichkeit, wie es Plan3t.info ermöglicht.

28.7.2012
von jplie
Kommentare deaktiviert für Neues zum Gesetzesvorhaben Leistungsschutzrecht

Neues zum Gesetzesvorhaben Leistungsschutzrecht

heise.de meldet, dass das Justizministerium einen neuen, abgeschlackten Referentenentwurf an die anderen Ressorts geschickt hat, nach dem Blogger aussen vor gelassen werden. Der Entwurf zielt jetzt ganz auf Suchmaschinen – wenn nicht eine Suchmaschine … Das law blog kommentiert das … Weiterlesen

9.3.2011
von jplie
Kommentare deaktiviert für Neuer Aggregator

Neuer Aggregator

Wem Friendfeed als Aggregationsdienst mittlerweile nicht mehr gefällt und wer seine verschiedenen Einträge in sozialen Diensten in einer „Timeline“ integrieren will, für den ist vielleicht Memolane etwas. Das sieht beispielsweise so aus: Memolane bietet also eine Zeitleiste der Einträge – … Weiterlesen

9.2.2011
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Ersatz für rivva?

Ersatz für rivva?

Rivva versucht[e] einen gewichteten Schlagzeilenüberblick über die deutschsprachige Blog- und Online-Medienlandschaft zu liefern. Leider hat Frank Westphal rivva.de ja eingestellt, u.a. deswegen, weil er es nicht mehr finanzieren konnte bzw. wollte. Tests mit gesponsorten Einträgen haben leider auch nichts daran … Weiterlesen

19.12.2010
von jplie
Kommentare deaktiviert für Twittertim.es

Twittertim.es

Irgendwie habe ich gerade einen Technik-Lauf, deshalb noch der Hinweis auf das Angebot Twittertim.es, mit dessen Hilfe man aus Twitter-Accouts/-Listen auch wieder zeitungsähnliche Webseiten – wie letzthin am Beispiel von paper.li geschildert – erstellen kann. Lambert Heller beispielsweise hat so … Weiterlesen

16.12.2010
von jplie
1 Kommentar

Zeitungs-ähnliche Seiten mit paper.li erstellen, Beispiel Vascoda u.a.

Für sich selbst, aber auch für andere oder auch als Dienstleistung einer Bibliothek kann man mit Hilfe von paper.li zeitungsähnliche Seiten erstellen. Quelle der Einträge sind ausgewählte Twitter- oder Facebook-Accounts. Paper.li sammelt und strukturiert die Informationen dabei ähnlich wie Tabbloid, … Weiterlesen

8.9.2009
von jplie
Kommentare deaktiviert für Die Konferenz in den Medien: Blogs, Twitter, Fotos, Präsentationen, Lesezeichen

Die Konferenz in den Medien: Blogs, Twitter, Fotos, Präsentationen, Lesezeichen

Dies ist auf einer Unterseite der Homepage der morgen beginnenden Verbundkonferenz des GBV zu lesen: Verwenden Sie bei Ihren Blogeinträgen, Twitter-Meldungen, Fotografien, Präsentationsfolien und Lesezeichen bitte das Schlagwort “gbvvk09“. Die Inhalte auf dieser Seite werden anhand des Schlagworts aus diesen … Weiterlesen

4.3.2009
von jplie
3 Kommentare

Wunderschöne Zusammenstellung von Bibliotheksressourcen auf netvibes

Die „Virtuelle Genderbibliothek“, die mit Hilfe von netvibes gestaltet wurde, ist wirklich wunderschön geworden und kann als Beispiel dienen, was mit diesem Tool so alles möglich ist. Das einzige, was ich zu mäkeln hätte, sind die etwas zu dunkel geratenen … Weiterlesen

19.1.2009
von Edlef Stabenau
2 Kommentare

Planetengezwitscher

Seitdem ich den zwitschernden Planeten Biblioblogs 2.0 in meinem Twitteraccount abonniert habe, gehe ich wesentlich seltener direkt auf die Website unseres Aggregators. Zwar ist der Ã?berblick auf der Website deutlich besser, aber so bekomme ich die Neuigkeiten mehr so nebenbei … Weiterlesen

26.9.2008
von jplie
1 Kommentar

RSS-Feeds eingrenzen mit Hilfe von FeedHub

Phil Bradley bringt in seinem Blog einen Beitrag über FeedHub, einem Dienst, welcher einem hilft, der Informationsflut Herr zu werden. Wenn man eine Feedsammlung gesammelt hat, die langsam zu groÃ? wird, kann man sich in FeedHub registrieren, aus der bisherigen … Weiterlesen

16.7.2008
von jplie
1 Kommentar

Fragwürdige Folgen des Erfolgs von RSS

RSS ist erfolgreich. Woran man das merkt? Die Spammer und Virenautoren sind da! Sie kapern RSS-Adressen und füllen die Feeds mit ihren Inhalten. Zwei Beispiele: – das Blog meines Institutes war letzt nicht erreichbar. Das kommt öfters vor und so … Weiterlesen

17.1.2007
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Wikio

Wikio

Wikio ist eine Nachrichten-Suchmaschine. Sie erleichtert den Zugang zum Inhalt von verzeichneten Informationssites. Wie bei jeder Suchmaschine, liefert Wikio den Titel und einen kurzen Auszug aus dem Artikel. So weit so gut. Wenn es allerdings stimmt, was der Cybear in … Weiterlesen