netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

13.12.2014
von jplie
Kommentare deaktiviert für Bibliotheksapp für 55.000 €

Bibliotheksapp für 55.000 €

Die ganze Winterthurer Bibliothek im Handy: Eine neue App machts möglich. http://t.co/P3HGlCibiT pic.twitter.com/V1w0pDrS0t — Landbote.ch (@landbote) December 12, 2014

1.1.2014
von jplie
Kommentare deaktiviert für Google+’s march across all of Google’s services

Google+’s march across all of Google’s services

Immer mehr Dienste von Google werden in Google Plus integriert, die Integration von Youtube-Kommentaren in Google+ war nur eines der vielen Beispiele dafür. Das soziale Netzwerk von Google soll gepusht werden, und so nett es manchmal ist, wenn man Inhalte … Weiterlesen

4.7.2013
von jplie
Kommentare deaktiviert für Ger 23 Mobile Things

Ger 23 Mobile Things

„Ger 23 Mobile Things ist ein Selbstlernkurs über mobile Anwendungen (Apps), die zunehmend zur Verrichtung alltäglicher, aber auch spezieller Dinge zum Einsatz kommen. Es werden hier eine Reihe von Apps vorgestellt die nach Belieben ausprobiert werden sollen. Ziel ist es … Weiterlesen

1.6.2010
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für „völlig neues Leseerlebnis“

„völlig neues Leseerlebnis“

Mit diesen Worten wirbt der Spiegel für seine iPad-Applikation zum Spiegellesen. Mal abgesehen davon, dass es mir ziemlich hirnrissig vorkommt, dass die elektronische Ausgabe teurer ist als die Druckausgabe (3,99 statt 3,80 Euro), ist sie offensichtlich auch nicht für das … Weiterlesen

30.11.2009
von Edlef Stabenau
2 Kommentare

Bibliotheken auf dem iPhone

Letzte Woche ereichte mich eine Anfrage, ob man auf dem iPhone auch Bibliotheksadressen im Umkreis finden kann. Natürlich gibt es einige Anwendungen, die man dafür nutzen kann, wahrscheinlich ist das relativ neue Angebot „Das Örtliche“ ziemlich gut dafür geeignet. Bibliotheken … Weiterlesen