netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

17.7.2011
von OS
Kommentare deaktiviert für Keine neuen Bücher in Augsburg

Keine neuen Bücher in Augsburg

„Die Augsburger Zeitung“ – ein Blog mit Nachrichten aus der bayerisch-schwäbischen Stadt – berichtet, dass wegen einer Haushaltssperre in diesem Jahr voraussichtlich keine neuen Bücher durch die Stadtbibliothek beschafft werden dürfen. Hintergrund, so der Bericht, ist die Haushaltskürzung von 15 … Weiterlesen

22.11.2010
von OS
Kommentare deaktiviert für Archivsorgen in Augsburg

Archivsorgen in Augsburg

Schon länger ist bekannt, dass das Augsburger Stadtarchiv mit einer Brotkäferplage zu kämpfen hat. Nun wird reagiert, das Archivgut ausgelagert und behandelt. Näheres in einem kurzen Beitrag in DAZ – Die Augsburger Zeitung.

11.10.2010
von jplie
2 Kommentare

Schließung von Staats- und Stadtbibliothek diskutiert

Sparpolitik in der ehemaligen Reichsstadt Augsburg und Diskussion, ob man nicht auf die Staats- und Stadtbibliothek verzicheten könne. Demnächst wird sie 475 Jahre alt. Damit sparte man sich die Sanierungs- und Betriebskosten. Die Bestände könnten an andere Bibliotheken und ans … Weiterlesen

31.1.2008
von Christian Spließ
Kommentare deaktiviert für Der Netbib-Podcast – Ausgabe 53 – Mit dem Doctor ;-)

Der Netbib-Podcast – Ausgabe 53 – Mit dem Doctor ;-)

Die Themenübersicht Feedback Keines – nur eine interne Anmerkung – wenn alles klappt sollte einer Ogg-Vorbis-Variante des Podcastes via Dienstleistung des Internet-Archives nichts im Wege stehen. Ich denke, das wird etliche freuen. Mal schauen ob es funktionieren wird. Themen der … Weiterlesen

9.1.2008
von jplie
Kommentare deaktiviert für Bibliothek der verbrannten Bücher wohin?

Bibliothek der verbrannten Bücher wohin?

Die UB Augsburg hält laut idw-online morgen eine Pressekonferenz über die Frage ab, warum die „Salzmann-Bibliothek der verbrannten Bücher nach Augsburg kommen sollte.