netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

1.10.2014
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Cloud-Storage-Dienste

Cloud-Storage-Dienste

Auf einer Seite des Kultusministeriums zu Dropbox & Co. ist ein Hinweis auf einen Cloudservice als Alternative zum beliebten Dropbox zu finden, dessen Server in Deutschland steht und daher datenschutzrechtlich koscher(er) ist: TeamDrive. 2 GB Ablage insgesamt und 20 GB … Weiterlesen

26.11.2012
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Landesmittel für ÖBs ohne Bibliotheksgesetz?

Landesmittel für ÖBs ohne Bibliotheksgesetz?

Nachrichten für Öffentliche Bibliotheken in NRW meldet, dass in Baden-Württemberg ein Positionspapier vom dbv-Landesverband und den kommunalen Landesverbänden mit dem Titel “Öffentliche Bibliotheken – Bildungspartner für die Bürgerinnen und Bürger in jeder Lebensphase” unterzeichnet wurde. Das Papier zielt auf das Gesetz zur … Weiterlesen

25.4.2012
nach jplie
1 Kommentar

leobw – landeskundliches Portal

Das Bundesland Baden-Württemberg wurde 60 Jahre alt und feiert sich mit einem landeskundlichen Portal namens leobw, zu dem neben diversen anderen Institutionen auch diverse Universitäts- und Landesbibliotheken aus em Ländle mit Digitalisaten beigetragen haben. [via bildungsklick.de]

11.10.2011
nach jplie
1 Kommentar

Bis 21. Oktober ist „Fredericktag“

Die zentrale Auftaktveranstaltung zum Frederick Tag 2011 – der Leseförderungs-Aktion in Baden-Württemberg – fand am 10. Oktober 2011 in der Stadtbibliothek Ettlingen statt. Auch die Stadtbibliothek Blumberg wird daran teilnehmen, meldet der Südkurier. Die zentrale Kampagnenseite ist unter www.frederick.de zu finden!  

11.8.2011
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Systemmigration in Schwäbisch Gmünd

Systemmigration in Schwäbisch Gmünd

Die Bibliothek der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch-Gmünd hat – neben dem normalen Betrieb – auf aDIS/BMS umgestellt und feierte dies nun. Die Rektorin der PH lobte: „Die Bibliothek hat sich in den letzten Jahren extrem fortentwickelt und ist inzwischen zu einer … Weiterlesen

2.7.2011
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Baden-württembergisches Bücherbustreffen am 17. Juli

Baden-württembergisches Bücherbustreffen am 17. Juli

„Zum Automobilsommer 2011 treffen sich die Bücherbusse aus Baden-Württemberg am 17. Juli 2011 auf dem Stuttgarter Schillerplatz und bilden unter dem Motto „Bibliotheken und Automobile erweitern Horizonte“ aneinandergereiht die längste Bibliothek der Welt. Das Zusammentreffen der zahlreichen baden-württembergischen Bücherbusse ist … Weiterlesen

25.3.2011
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Wahlprüfsteine für die Landtagswahl Baden-Württemberg 2011

Wahlprüfsteine für die Landtagswahl Baden-Württemberg 2011

Die BIB-Landesgruppe Baden-Württemberg hat gemeinsam mit dem dbv-Landesverband anlässlich der bevorstehenden Landtagswahl Wahlprüfsteine an die Parteien in Baden-Württemberg verschickt und alle Antworten der Parteien veröffentlicht.

9.3.2011
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Gemeinsames neues Bibliothekssystem in Baden Württemberg

Gemeinsames neues Bibliothekssystem in Baden Württemberg

Die Unibibliotheken in Stuttgart, Hohenheim, Freiburg, Tübingen und Ulm sowie die beiden Landesbibliotheken führen gemeinsam ein neues integriertes Bibliothekssystem ein. Das KIZ Ulm – als einschichtiges System – war der Vorreiter der Einführung. Hier ist das neue Bibliothekssystem – hier … Weiterlesen

14.9.2010
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Die Württembergische Landesbibliothek Stuttgart bekommt eine Erweiterung

Die Württembergische Landesbibliothek Stuttgart bekommt eine Erweiterung

Der Erweiterungsbau soll von 2015 an den Benutzern 500 000 Medieneinheiten in Freihandaufstellung bieten. Derzeit findet ein nichtöffentlicher Planungswettbewerb statt, meldet die Südwestpresse.

12.11.2009
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Kulturgut in Adelsbesitz und Vorverkaufsrecht der Länder

Kulturgut in Adelsbesitz und Vorverkaufsrecht der Länder

In Baden-Württemberg wird über Gemälde und Handschriften im Millionenwert verhandelt: Das Adelshaus Waldburg-Wolfegg will sich von Kunstwerken trennen. [via Badische Zeitung] Die Landesregierung hat nun beschlossen, ein neues Expertengremium einzurichten, welches das Land Baden-Württemberg künftig über den Umgang von Kulturgütern … Weiterlesen

27.10.2009
nach jplie
2 Kommentare

Preisverleihung an Biberacher Medien- und Informationszentrum

Der nationale Preis „Bibliothek des Jahres 2009“ der „ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius“ wurde am „Tag der Bibliotheken“ verliehen. Bedeutsam ist noch folgendes: Im Anschluss an die Preisverleihung wurde anlässlich des „Tages der Bibliotheken in Baden-Württemberg“ die Vereinbarung „Öffentliche Bibliotheken … Weiterlesen

23.4.2009
nach jplie
4 Kommentare

Württ. Landesbibliothek: 30 Euro pro Jahr!

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer, bitte beachten Sie, dass nach der Verkündigung im Gesetzblatt Baden-Württemberg, voraussichtlich mit Wirkung zum 9. Mai 2009, eine novellierte Bibliotheksgebührenverordnung in Kraft treten wird. Neu ist die Einführung einer Benutzungsgebühr für die Landesbibliotheken (§ … Weiterlesen

30.7.2008
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Sommerleseinitiativen: „Schock deine Lehrer …“

Sommerleseinitiativen: „Schock deine Lehrer …“

„Schock deine Lehrer …“ – der Satz ist fast schon zu einem Markenzeichen geworden für den SommerLeseClub, welcher schon seit längerem in NRW Verbreitung findet (konzipiert ursprünglich von der Stadtbibliothek Brilon) und zum Teil auch im Südwesten der Republik angeboten … Weiterlesen

20.1.2008
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Bibliotheken stellen ihre Glanzstücke vor

Bibliotheken stellen ihre Glanzstücke vor

Das baden-württembergische populärwissenschaftliche Magazin „Momente“ behandelt im nächsten (auf der Homepage noch nicht dokumentierte) Heft das Thema â??Handschriften des Mittelaltersâ??, das die groÃ?en Bibliotheken des Landes und ihre Schätze vorstellt. [via Damals, welches dies mit einem guten Aufhänger vorstellt]

8.1.2008
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Jeder 5. Bürger ohne Ã?ffentliche Bibliothek

Jeder 5. Bürger ohne Ã?ffentliche Bibliothek

Am Samstag, 29. Dezember 2007 kam in der Stuttgarter Zeitung eine Seite mit der „Kulturbilanz 2007“, in welcher Repräsentanten des Kulturbereichs standardisiert (nach den Rubriken „spannendstes Kulturerlebnis“, „langweiligstes Kulturerlebnis“, „gröÃ?te Ã?berraschung“, „gröÃ?tes Ã?rgernis“ und „Mein Kulturmensch 2007“) Antworten zum vergangenen … Weiterlesen

8.11.2007
nach jplie
Kommentare deaktiviert für In Heilbronn wird die Fernleihe wieder eingeführt

In Heilbronn wird die Fernleihe wieder eingeführt

In einem Bericht der Heilbronner Stimme über den Vortrag der Leiterin der Heilbronner Stadtbibiothek ist viel über das Rechercheportal Bibnetz zu lesen (realisiert wie etliche dieser lokalen und regionalen Rechercheportale mit Hilfe des Bibliotheksservice-Zentrums Baden-Württemberg in Konstanz). Interessant ist der … Weiterlesen

15.10.2007
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Frederick-Wochen in Bad Waldsee

Frederick-Wochen in Bad Waldsee

Die Schwäbische Zeitung meldet: Landesweit (Baden-Württemberg) werden von Montag, 15. Oktober, bis Freitag, 26. Oktober, die FrederickWochen gefeiert. In dieser Zeit dreht sich in Bibliotheken, Schulen und Buchhandlungen alles um Bücher, ums Lesen und um Leseförderung.

18.12.2006
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Studiengebühren kommen direkt der Lehre zugute …

Studiengebühren kommen direkt der Lehre zugute …

… heiÃ?t die Formel in Baden-Württemberg, um Akzeptanz für die neue Gebühr herzustellen. Heizung und Licht gehören doch sicher auch dazu, oder? Hier das Beispiel Uni Freiburg, dargestellt vom Deutschlandradio. Bibliotheken werden ja immer wieder als NutznieÃ?er genannt, wenn man … Weiterlesen