netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

30.1.2012
von OS
Kommentare deaktiviert für Bibliotheksabgabe bringt in Spanien kein Geld für Autoren ein

Bibliotheksabgabe bringt in Spanien kein Geld für Autoren ein

Aufgrund der wirtschaftlichen Probleme der Regionalregierungen ist in den vergangenen Jahren bei der Rechteverwertungsgesellschaft „Cedro“ kaum Geld für die Autoren eingegangen. Gerade einmal 80.745 € erbrachte die Bibliotheksabgabe im vergangenen Jahr 2011. Da die Verteilung der Mittel zu kostspielig wäre, … Weiterlesen

2.12.2010
von OS
Kommentare deaktiviert für Nur 80.000 Euro Bibliotheksabgabe in Spanien

Nur 80.000 Euro Bibliotheksabgabe in Spanien

Auf Drängen der Europäischen Kommission wurde die Bibliotheksabgabe für Autoren in Spanien eingeführt. Diese Ausgleichszahlung für die Bereitstellung von Büchern in öffentlichen Bibliotheken kommt den Autoren (nicht den Rechteverwerten) zugute. Im ersten Jahr (2007) übernahm die Zentralregierung die Zahlung in … Weiterlesen