netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

11.12.2011
von jplie
Kommentare deaktiviert für Datenschutz und Ehrenamt

Datenschutz und Ehrenamt

Leider ist dieser Artikel aus der Berliner Morgenpost eine Bleiwüste ohnegleichen, gleichwohl aber lohnt der Inhalt die Lektüre. Neben einer lebendigen Schildung des Bibliotheksalltages der Thomas Dehler Bibliothek in Berlin-Schöneberg, die seit 2001 mit professioneller Unterstützung ehrenamtlich geführt wird, werden … Weiterlesen

17.6.2010
von Edlef Stabenau
1 Kommentar

Farewell to Brains, Help the Zombies!

Wir hatten das Thema heute schon bei der SLUB, auch in den USA machen sich sehr drastische Sparmaßnahmen bemerkbar. Die Charlotte Mecklenburg Library informiert auf ihrer Startseite über bevorstehende Schließungen. Brigitte Doellgast, die derzeitige Librarian in Residence im Goethe-Institut in … Weiterlesen

24.7.2007
von jplie
Kommentare deaktiviert für Bibliothekare ohne soziale Probleme an der Arbeitsstelle?

Bibliothekare ohne soziale Probleme an der Arbeitsstelle?

Ha! Wer dies schreibt, kennt den Alltag in Bibliotheken nicht: Pädagogen sind tatsächlich mehr als nur Wissensvermittler. Wer sich mit sozialen Problemen nicht abgeben will oder kann, soll Bibliothekar werden oder Gärtner. Was zeigt: Das Jugendlichen-Magazin jetzt pflegt eine heiÃ?e … Weiterlesen