netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

9.4.2011
von jplie
Kommentare deaktiviert für Remscheider Stadtteilbibliothek Lennep bleibt bestehen

Remscheider Stadtteilbibliothek Lennep bleibt bestehen

Mit Hilfe von bürgerschaftlichem Engagement die Sachkosten gesenkt werden. Der Bücherei-Verein soll nach und nach ehrenamtlich die Arbeit der bisherigen fünf Bücherei-Helfer übernehmen. [via Rheinische Post]

16.1.2011
von jplie
Kommentare deaktiviert für Library Renewal

Library Renewal

Globolibro berichtet über eine neu in den USA gegründete unabhängige Unterstützungsorganisation für Bibliotheken, mit der Stossrichtung, dass E-Books und andere digitale Medien zu einem selbstverständlichen Bestandteil des Bibliotheksangebotes gemacht werden sollte.

26.9.2010
von jplie
1 Kommentar

Show us your library card!

„Librarian by Day“, schreibt über den Aufruf an Benutzer, sich im September mit der Bibliothekskarte zu fotografieren und das Bild auf Flickr zu laden. Das ist Teil der Initiative @your library, the campaign for America’s libraries. September is Library Card … Weiterlesen

30.8.2010
von jplie
Kommentare deaktiviert für Echte Helden hinter der Ausleihtheke

Echte Helden hinter der Ausleihtheke

Batman, Batgirl, Superman, …? Nein, vier Rentner, die ehrenamtlich die Bibliothek in Hohenschönhausen weiter betreiben. Das ist ja lobenswert, aber muss man im „Teaser“ des Beitrags in der B.Z. dann gleich soo tief in die Klamottenkiste greifen? Bedrückende Stille, Regale … Weiterlesen