netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

5.11.2016
von jplie
Kommentare deaktiviert für „Closing libraries is a form of austerity none of us can afford“

„Closing libraries is a form of austerity none of us can afford“

British Libraries Under Threat lautet der Titel des Beitrags einer britischen Kollegin in einem Weblog der Zeitschrift Inside Higher Ed über die Proteste britischer Bürger gegen Bibliotheksschließungen und Mittelkürzungen im Museumsbereit, die heute stattfinden sollen.

5.10.2016
von jplie
Kommentare deaktiviert für Concerns about staff-less libraries in Barnet

Concerns about staff-less libraries in Barnet

Im Artikel „Think libraries are obsolete? Think again“ des Guardian ist auch ein Video verlinkt, in dem aufgezeigt werden soll, was alles für Schwierigkeiten bei Bibliotheken auftauchen können, die nur per library card zu öffnen sind. Ein wenig platt, es … Weiterlesen

31.5.2016
von jplie
Kommentare deaktiviert für „Ohne Bibliotheken kann ein Land eine Art Wüste werden.“

„Ohne Bibliotheken kann ein Land eine Art Wüste werden.“

… und Bibliotheken können so notwendig sein wie Wasser. – „Stephen Fry endorses My Libraries By Right campaign“ meldet die CILIP-Group for Information Literacy. Bei My Libraries by Right handelt es sich um eine Petitionskampagne des britischen Bibliotheksverbandes CILIP und … Weiterlesen

19.6.2015
von jplie
Kommentare deaktiviert für Schließung Bonner Stadtteilbibliotheken – Linksammlung

Schließung Bonner Stadtteilbibliotheken – Linksammlung

189 Links zur Schließung Bonner Stadtteilbibliotheken #BibliothekenRetten #Bonn – Bibliothekarisch.de http://t.co/ybH7QUw4Gk — Doerte (@bibliothekarin) June 19, 2015

21.12.2014
von jplie
Kommentare deaktiviert für Eine kleine Presseschau

Eine kleine Presseschau

In Stuttgart sieht die Württembergische Landesbibliothek einem engen Zeitplan ohne Pufferzonen für den Erweiterungsbau entgegen. [via Stuttgarter Zeitung] In einer Bildergalerie bei der Deutschen Welle erzählt eine amerikanische Journalistin, die schon lange hier lebt, über das Verhältnis von Deutschen zu … Weiterlesen

13.11.2014
von jplie
Kommentare deaktiviert für Schließung von Stadtteilbibliotheken in Bonn?

Schließung von Stadtteilbibliotheken in Bonn?

Sparpläne in Bonn waren hier in netbib schon einmal zu Ende August Thema, jetzt meldet der Generalanzeiger, dass es ernst wird mit der Diskussion der Schließung von Stadtteilbibliotheken. Und in einem weiteren Bericht des Generalanzeigers wird über eine Bürgerversammlung des … Weiterlesen

11.6.2014
von jplie
Kommentare deaktiviert für Reanimation möglich? – Rettet die MONAliesA!

Reanimation möglich? – Rettet die MONAliesA!

„Die Leipziger Frauenbibliothek MONAliesA entstand in den Wendejahren und beherbergt eine einmalige Sammlung zur Frauenbewegung“ – und wurde bereits geschlossen. Auf betterplace.org läuft ein Crowdfunding für eine Wiedereröffnung ab Juli 2015.

14.5.2014
von jplie
Kommentare deaktiviert für Das drohende Ende der ÖBs durch die eBooks?

Das drohende Ende der ÖBs durch die eBooks?

Stehen ÖBs mit dem Rücken zur Wand oder ist eigentlich alles ganz rosig? – Ein bekannter Publizist schreibt auf Carta zu den Entwicklungen des eBook-Marktes und den Auswirkungen auf Öffentliche Bibliotheken. Die Kommentare sind auch sehr interessant zu lesen – … Weiterlesen

22.1.2014
von jplie
1 Kommentar

Bildergalerie: Leser/innen zu Kiezbibliotheken

Der Tagesspiegel bringt eine Bildergalerie mit Leser/innen/meinungen zu den Kiezbibliotheken im Gefolge eines Artikels über Schließungen im Berliner Bibliothekssystem am Samstag (jede zweite Bibliothek habe in letzter Zeit zumachen müssen) und die Folgen, die das für die Literaturversorgung in der … Weiterlesen

18.12.2013
von jplie
Kommentare deaktiviert für Die Bona-Peiser-Bibliothek wird geschlossen

Die Bona-Peiser-Bibliothek wird geschlossen

Die Bibliothek in der Orianienstraße in Berlin-Kreuzberg soll im Sommer geschlossen werden. Damit werden mehrere Stellen eingespart, der Bestand soll in den Bestand der Zentralbibliothek eingegliedert werden. [viaBerliner Woche; via Berliner Morgenpost]

6.11.2013
von jplie
Kommentare deaktiviert für Rückzug aus der Fläche?

Rückzug aus der Fläche?

Wer auf dem Dorf wohnt, hat schon verloren (einmal davon abgesehen, dass es manchem Großstädter auch nicht anders geht): Durch den Wegfall der Zuschüsse für Fahrbibliotheken in Mecklenburg-Vorpommern ist der Bücherbus an der Seenplatte, der durch einen Verein getragen wird, … Weiterlesen

3.11.2013
von jplie
Kommentare deaktiviert für Petition zum Erhalt der Bibliothek der Bremischen Bürgerschaft

Petition zum Erhalt der Bibliothek der Bremischen Bürgerschaft

„Von heute bis zum 13.12.2013 steht die Petition zum „Erhalt der Bibliothek der Bremischen Bürgerschaft“ mit dem Aktenzeichen L 18/304 auf den Internetseiten zum Mitzeichnen für sechs Wochen online. Der Bibliothek der Bremischen Bürgerschaft droht die Schließung (vgl. die Diskussion … Weiterlesen