netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

27.3.2009
von Edlef Stabenau
13 Kommentare

Literaturverwaltungsprogramme …

… ein neues „Geschäftsfeld“ für Bibliotheken und Bibliothekare? So lautet der Titel eines Vortrages von Jürgen Plieninger vom 24.3.09. Die Folien stehen hier zur Verfügung und bieten einen sehr guten, kompakten Überblick über derzeit gängige Programme, sowohl für den eigenen … Weiterlesen

12.11.2007
von Lambert Heller
1 Kommentar

RefWorks – kollaborative Netze per Campuslizenz?

Vorab muÃ? ich mich entschuldigen, denn der folgende Beitrag ist vor allem die Fortsetzung eines Zeitschriftenaufsatzes. Ich möchte diese Fortsetzung hier schnell als Weblog-Beitrag loswerden, da ich weder Zeit noch Lust habe, monatelang auf das Erscheinen einer traditionellen Zeitschrift zu … Weiterlesen

9.10.2007
von Lambert Heller
Kommentare deaktiviert für Biblioblogger über BibSonomys Programmierschnittstelle

Biblioblogger über BibSonomys Programmierschnittstelle

Carsten M. Schulze und Jakob VoÃ? berichten über die Programmierschnittstelle (API), die von BibSonomy schon vor einer Weile angekündigt und nun tatsächlich publiziert worden ist. Cool daran finde ich nicht nur den Schritt der BibSonomy-Macher, sondern auch die Tatsache, daÃ? … Weiterlesen

2.2.2007
von Lambert Heller
1 Kommentar

Social Tagging in OPACs und Repositories: Weitere Ideen – und Details

Vor einigen Monaten hatte ich in einem etwas längeren Beitrag einige Probleme und Ideen betreffend Social Tagging in OPACs und Repositories zusammengetragen. (Pseudo-FuÃ?note: Der Begriff „Social Tagging“ scheint sich in diesem Zusammenhang durchgesetzt zu haben, besser wäre m.E. eigentlich „Informationsbenutzer … Weiterlesen

13.10.2006
von Lambert Heller
Kommentare deaktiviert für del.icio.us versteht nur URL, oder: Connoteas Sonderstellung unter den Folksonomy-Diensten

del.icio.us versteht nur URL, oder: Connoteas Sonderstellung unter den Folksonomy-Diensten

Ich wünschte, ich könnte Patrick Danowskis Hinweis Warum del.icio.us für Bibliothekskataloge untauglich ist widersprechen, aber ich kann ihm leider nur zustimmen. Weshalb? Büchern korrespondiert heute nicht mal ansatzweise so etwas wie eine einheitliche, permanente URL. URLs sind jedoch das Einzige, … Weiterlesen

27.4.2006
von Lambert Heller
1 Kommentar

OAI-Metadaten-Import bei Connotea

OAN weist hin auf: Steve Hitchcock, Nature brings the Semantic Web and enhanced citation, visibility to papers in EPrints, Eprints news, April 25, 2006. Der Social-Bookmarking-Dienst Connotea greift über die OAI-PMH-Schnittstelle verbreiteter Repository-Softwaresysteme wie Eprints auf die Metadaten angesurfter Beiträge … Weiterlesen