netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

9.7.2014
von jplie
1 Kommentar

BIX Bibliotheksindex 2014

Der BIX vergleicht in den Öffentlichen und wissenschaftlichen Bibliotheken das bibliothekarische Angebot, den Medienbestand und den Etat für Neuerwerbungen, die Nutzung in Besuchen und Entleihungen, die Nutzbarkeit in Öffnungsstunden, die Effizienz der Bibliothek und ihrer Mitarbeiter sowie das Entwicklungspotential. Hier … Weiterlesen

17.10.2012
von jplie
1 Kommentar

Hohenzollerische Heimatbücherei

Aus unterschiedlichen Sammlungen, Bibliotheken und Nachlässen zusammengeführt, vereint die Bibliothek nahezu die gesamte Literatur zur Geschichte, Natur und Kultur der ehemaligen Hohenzollerischen Lande. So steht es auf der Homepage der Bücherei zu lesen. In der Südwestpresse erschien ein Artikel über … Weiterlesen

30.10.2011
von jplie
1 Kommentar

„Architekt des Vertrauens“ oder Wettbewerb?

Wie soll eine neue Bücherei geplant werden? In Stegaurach ist der Gemeinderat da unterschiedlicher Meinung. Über die Kriterien für den Neubau ist man sich einig, es geht vor allem um die Gesichtspunkte des kostengünstigen Bauens und des Ideenreichtums. [via inFranken.de]

15.2.2011
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Rock’n’Roll-Leser

Rock’n’Roll-Leser

Echte Rock’n’Roll-Leser lesen gerne ein Buch, meinen zumindest Marius Meier und die Alphabeats, die nach jedem Auftritt sofort in eine Bücherei stürmen… Schönen Dank an Änschie für den Link!

5.2.2010
von jplie
Kommentare deaktiviert für Mit einem Federstrich von der Landkarte getilgt?

Mit einem Federstrich von der Landkarte getilgt?

In Flörsheim regen sich die Freien Wähler gegen Pläne, die Bibliothek zu schließen, die seit 1981 besteht. Auch andere kulturelle Investitionen im Theater- und Fasnachtsbereich sollen gecancelt werden. Wer die Fastnachtszüge und die Straßenfastnacht, die Bücherei, den Mainturm und die … Weiterlesen

7.4.2008
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Kinderanimationszulage

Kinderanimationszulage

Unter dem Titel KinderkundInnen und positives Eigenmarketing beschreibt Haftgrund die Zustände in den Büchereien Wien. Das klingt für mich etwas nach Zuständen auf einem anderen Planeten, aber auch die anderen Einträge in der Kategorie Bi-Ba-Büchereien lassen einen manchmal ziemlich fassungslos … Weiterlesen