netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

22.5.2008
von Axel Schaper
Kommentare deaktiviert für Ungesagt?

Ungesagt?

Israel und Ã?gypten streiten über Bücherverbrennung, betitelt die F.A.Z. vom 21.05.2008 einen Artikel. Es geht um eine Ã?uÃ?erung des ägyptischen Kulturministers Hosni, dass er israelische Bücher in der Nationalbibliothek, so diese tatsächlich noch vorhanden seien, persönlich verbrennen würde. Ein etwas … Weiterlesen

5.5.2008
von jplie
3 Kommentare

Ein Bibliothekar lieferte die Masterliste zur Bücherverbrennung

Ein gewisser Wolfgang Herrmann hatte die Vernichtungs-Liste zusammengestellt, ein Bibliothekar und NSDAP-Mann von gerade mal 29 Jahren. Aus einer Rezension der Welt zur Bücherverbrennung. – Wie wir wissen, hat dieser Bibliothekar schlampig gearbeitet und Oskar Maria Graf hat dagegen protestiert … Weiterlesen

9.1.2008
von jplie
Kommentare deaktiviert für Bibliothek der verbrannten Bücher wohin?

Bibliothek der verbrannten Bücher wohin?

Die UB Augsburg hält laut idw-online morgen eine Pressekonferenz über die Frage ab, warum die „Salzmann-Bibliothek der verbrannten Bücher nach Augsburg kommen sollte.

7.3.2007
von jplie
Kommentare deaktiviert für Bücherverbrennung in Palästina?

Bücherverbrennung in Palästina?

Viele Zeitungen bringen einen von der Associated Press verbreiteten Bericht (Beispiel: Ha’aretz Time), nach dem das palästinensische Bildungsministerium ein Buch eines Anthropologie-Professords aus Schulbibliotheken hat entfernen lassen, weil darin sexuelle Anspielungen zu finden seien. Israelnetz spricht sogar von einer Bücherverbrennung, … Weiterlesen