netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

26.10.2010
von jplie
Kommentare deaktiviert für Sachleistungen bringen Bibliotheken selten etwas

Sachleistungen bringen Bibliotheken selten etwas

Benutzer erwarten einen aktuellen Medienbestand, meint der ehemalige Vorsitzende des BIB, Klaus Böttger. Buchgeschenke muss man eher kritisch sehen, da meist veraltete Literatur gegeben wird. Das hilft der Bibliothek nicht weiter, wie ein ausführlicher Artikel des Westens über die Öffentlichen … Weiterlesen

7.10.2010
von jplie
Kommentare deaktiviert für Buchgeschenk für Schulanfänger

Buchgeschenk für Schulanfänger

Die Stadtbücherei Nordenham schenkt jedem/jeder Schulanfänger/in ein Buch. Auf Initiative einer Buchhandlung haben zwei Verlage jeweils 100 Bücher der ersten Lesestufe gespendet, die die Bücherei als Begrüßungsgeschenk für die Schulanfänger zur Verfügung stellt. [via NWZ online]

13.11.2008
von jplie
Kommentare deaktiviert für Geschenk von Bibliothek zu Bibliothek

Geschenk von Bibliothek zu Bibliothek

Der Erlös der Veranstaltung „Literarisches Quintett“ in der Stadtbibliothek Eisenberg wurde als Buchgutschein der Schulbibliothek des Eisenberger Gymnasiums übergeben. Der Schulleiter bedankte sich nicht nur für das Geschenk, sondern auch für die Idee. [via Ostthüringer Zeitung]