netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

3.8.2017
von jplie
Kommentare deaktiviert für Recherche nach englischsprachigen Büchern: isbn.nu

Recherche nach englischsprachigen Büchern: isbn.nu

bei einem guten Tool darf Wiederholung alle fünf Jahre schon sein, nicht wahr? schrieb ich 2012 und so ist es wieder einmal an der Zeit, isbn.nu als schlankes Rechercheinstrument für den englischsprachigen Buchhandel zu preisen! Für mich ein Suchinstrument, das … Weiterlesen

13.2.2015
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Ideen für den lokalen Buchhandel

Ideen für den lokalen Buchhandel

Das kann man evtl. auch beim Buchhändler um die Ecke (sofern noch vorhanden) entsprechend umsetzen: Tired of having to look at boring book sections at his local book store, one guy decided to create his own alternative sections, that actually … Weiterlesen

4.11.2014
von jplie
4 Kommentare

buchhandel.de

Es gibt Dinge, die würde man seinem schlimmsten Feind nicht wünschen. Die neue Beta-Version von Buchhandel.de – war das nicht früher einmal das VLB? – gehört meiner Meinung nach dazu: Keinerlei Möglichkeit, mit Hilfe von Stichworten einzuschränken, keine erweiterte Suche, … Weiterlesen

15.1.2014
von OS
Kommentare deaktiviert für Auch jüngere Spanierinnen und Spanier lesen noch auf Papier

Auch jüngere Spanierinnen und Spanier lesen noch auf Papier

Eine kleine Buchhandlung in Valencia wird von levante-emv.com portraitiert. Die Buchhändler berichten von Ihrer Erfahrung, dass Papier und Elektronik sehr wohl miteinander leben können, da auch die 25 bis 40 Jahre alten Menschen sehr wohl lesen. Auch der Buchhandel könne … Weiterlesen

19.10.2013
von jplie
Kommentare deaktiviert für Buchausliefer-Drohne

Buchausliefer-Drohne

Eine Drohne soll künftig Bücher ausliefern – binnen Minuten! http://t.co/ufzHDQj7GA #gadget — Frau Fahrenkrog (@fahrenkrog) October 19, 2013

14.6.2012
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für bei googleBooks kaufen

bei googleBooks kaufen

Bei Google kann man Bücher kaufen, und zwar bei googlePlay. Das war mir bis jetzt entgangen, auch weil ich den Bereich Play in G+ gemieden habe. Bei mir findet sich im altbekannten Bereich „Meine Bibliothek“ bzw. „Books“ nur der Titel, … Weiterlesen

4.4.2012
von jplie
Kommentare deaktiviert für Recherche nach englischsprachigen Büchern: isbn.nu

Recherche nach englischsprachigen Büchern: isbn.nu

Ein Tipp für Erwerber, den zwar Edlef bereits 2002 und ich dann wieder 2007 gepostet haben, aber bei einem guten Tool darf Wiederholung alle fünf Jahre schon sein, nicht wahr? Zumal isbn.nu, denn so heißt das Ding, sich kontinuierlich fortentwickelt! … Weiterlesen

28.11.2011
von OS
Kommentare deaktiviert für Sparen fängt beim Buche an

Sparen fängt beim Buche an

Im von Krisen geplagten Spanien spürt man auch im Buchhandel die Kaufzurückhaltung. Die Tageszeitung levante-emv.com berichtet, dass die Ausgaben für Bücher auf den geringsten Stand der vergangenen 5 Jahre abgesunken. ist. Die Spanierin (und auch der Spanier) gibt im Jahr … Weiterlesen

21.10.2011
von Edlef Stabenau
1 Kommentar

Amazon, Overdrive und Nutzerdaten

Nicht nur Sarah Houghton ist sehr ungehalten über die anscheinend sehr unglückliche Verknüpfung bzw. Weitergabe von Nutzerdaten an Amazon. Bei dem Angebot von Overdrive können die amerikanischen BibliotheksnutzerInnen E-Books kostenlos auf ihre Reader laden (wir berichteten), werden aber auch mit … Weiterlesen

23.6.2011
von jplie
1 Kommentar

Pottermore – und wo bleiben die Bibliotheken?

„Knowing the library business is not sufficient in today’s world to build successful library strategies.“ schreibt Stephen Abram in seinem Lighthouse (Leuchtturm) bezüglich des Vorhabens von Joanne K. Rowling, auf einer Webpräsenz Pottermore die Bücher von Harry Potter exklusiv als … Weiterlesen

1.6.2011
von jplie
Kommentare deaktiviert für „LesBar“ – Aktion der Stadtbibliothek Ellwangen und einer Buchhandlung

„LesBar“ – Aktion der Stadtbibliothek Ellwangen und einer Buchhandlung

Leser/innen sollen Vorschläge machen für Bücher, die empfehlenswert sind. Aus diesen Vorschlägen wird dann ein „Buch des Monats“ ausgewählt, das zusammen mit weiteren Lesetipps an jedem ersten Freitag im Monat in der „LesBar“ in der Buchhandlung vorgestellt wird. [via Schwäbische.de]

12.4.2011
von jplie
Kommentare deaktiviert für Zusammenarbeit mit dem lokalen Buchhandel

Zusammenarbeit mit dem lokalen Buchhandel

An derzeit 1.156 Ulmer Erstklässler verteilt die Stadtbibliothek Ulm, unterstützt durch eine Buchhandlung, Lesepakete. Die Aktion in Kooperation von Buchhandlung und Bibliothek fand bereits zum zweiten Mal statt. [via Südwestpresse] Die Zusammenarbeit mit dem lokalen Buchhandel ist wichtig, eben um … Weiterlesen

11.4.2011
von jplie
Kommentare deaktiviert für Ausstellung zu den BücherFrauen

Ausstellung zu den BücherFrauen

Die Stadtbibliothek Göttingen eröffnet im Rahmen ihrer Reihe „Literatur im Flur“ am Donnerstag, 14. April 2011, um 18.00 Uhr eine Ausstellung der „BücherFrauen“ – zu sehen eintrittsfrei während der Öffnungszeiten bis zum 29. Juni im 1.Obergeschoss des Thomas-Buergenthal-Hauses, Gotmarstr. 8