netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

10.4.2009
von jplie
2 Kommentare

Schon kritisch, wenn die Autorin Bibliothekarin ist …

In einer Besprechung des Buches „Deine Juliet“ von Mary Ann Shaffer in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung meint der Rezensent nach der Mitteilung der Information, dass die Autorin Buchhändlerin und Bibliothekarin war: Dies waren, Buchhändlerinnen und Bibliothekarinnen mögen es mir nachsehen, … Weiterlesen

21.5.2008
von jplie
1 Kommentar

Verwechslungen Buchhandlungen und Bücherei

Im höchst amüsanten Weblog „Buchhändleralltag und Kundenwahnsinn“ findet sich ein Eintrag über die Verwechslungen von Buchhandlung und Bücherei. Beachten Sie auch die Kommentare, unter anderem haben hier Bibliothekarinnen und Famis ihre Meinung kund getan.