netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

7.10.2014
von jplie
Kommentare deaktiviert für Hat jemand etwas zu verbergen?

Hat jemand etwas zu verbergen?

Huge Adobe spying program uncovered, affecting library users. I'm fairly certain Adobe is breaking the law here: http://t.co/9gKI5UlAYP — Sarah Houghton (@TheLiB) October 7, 2014 „I am not joking; Adobe is not only logging what users are doing, they’re also … Weiterlesen

30.1.2014
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik gegen onleihen

Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik gegen onleihen

Da muß man sich entscheiden, wem man mehr vertraut… Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik empfiehlt in einer aktuellen Warnung Sicherheitsupdate für Adobe Digital Editions BETROFFENE SYSTEME: Adobe Digital Editions 2.0.1; Apple Mac OS X; Microsoft Windows EMPFEHLUNG: Angesichts … Weiterlesen

6.9.2013
von Edlef Stabenau
1 Kommentar

Digitalisiertes digitalisieren

Klingt fast so bekloppt wie der (nett ausgedrückt) skurrile – und hoffentlich bald vereinfachte – Umgang mit elektronischen Zeitschriften im Leihverkehr. Frau Willwerth beschreibt, warum das Handling noch schwierig ist und was zur Verbesserung geplant ist: Regina Willwerth (VZG Göttingen) … Weiterlesen

19.8.2013
von jplie
8 Kommentare

Neue Grenzen

Ein Artikel aus den USA [via teleread] Es gibt scheint’s Programme bei Amazon, bei denen Studierende verbilligt eBooks kaufen können – sie aber nicht über die Grenze eines Bundesstaats nehmen können ohne Gefahr zu laufen, den Rabatt zu verlieren. Dazu … Weiterlesen

7.1.2012
von jplie
24 Kommentare

Kritisches/informatives zur Onleihe

Lambert Heller machte auf Twitter auf ein Preprint der „Bibliothek Forschung und Praxis“ aufmerksam, einen Aufsatz von Andreas Mittrowann zum Thema „Die Onleihe – eine Plattform zur Ausleihe digitaler Medien“ (pdf) und charakterisiert den Aufsatz als „7seitigen Werbeartikel“. Das sehe … Weiterlesen

8.8.2011
von jplie
2 Kommentare

Einfach den Kommunen den Schwarzen Peter zuschieben

Ich rätsele noch ein wenig an diesem ungaren Zeit-Artikel herum, der sich mit einer „öffentlichen digitalen Bibliothek“ beschäftigt. Man scheint hier der Onleihe auf den Leim gegangen zu sein, einem – wie wir letzt auch aus diesem Blog erfahren durften … Weiterlesen

3.5.2011
von jplie
Kommentare deaktiviert für iBad und Swindle: Der Tag gegen DRM

iBad und Swindle: Der Tag gegen DRM

Gestern war ein Lehrender da: Er hatte ein eBook geöffnet, hatte die Seite, die er wollte und wollte sie nun ausdrucken. Es ging nicht. Ich habe ihm von DRM (euphemistisch „digital rigths management“) erzählt, von Darmstadt und von Nur-Lesen-aber-nicht-Ausdrucken. Sein … Weiterlesen

25.3.2011
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Die Plünderer kommen

Die Plünderer kommen

Das ist der treffende Titel des Artikels von Marcus Hammerschmidt in der Telepolis. Dort ist auch der Link zu der Aktion Privatization Beast | Hide your libraries! A privatization beast is on the loose! zu finden. Schönen Dank an Max … Weiterlesen

9.3.2011
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Was haben Bibliotheken JEMALS für uns getan?

Was haben Bibliotheken JEMALS für uns getan?

What Have Libraries Done For Us Lately? fragen sich in einer (fiktiven) Diskussion die leitenden Angestellten von HarperCollins (vgl.: Haltbarkeit von eBooks stark gesunken), um sich dann – analog zu dem berühmten Sketch aus The Life of Brian von Monty … Weiterlesen

17.1.2011
von Edlef Stabenau
2 Kommentare

Büchereiperspektiven

Vielen Dank an Simone Kremsberger, die uns auf die aktuelle Ausgabe der Fachzeitschrift „Büchereiperspektiven“ des Büchereiverbandes Österreichs hinweist: E-Books sind das Schwerpunktthema der Ausgabe „Die E-Bibliothek. Lesen auf einen Klick“. Darin finden Sie Beiträge zur „Library without Walls“, zu virtuellen … Weiterlesen

4.3.2010
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für DRM-Freuden

DRM-Freuden

In dem Strip Why DRM Doesn’t Work – Untertitel: How to download an audio book from the Cleveland Public Library – werden die erforderlichen Schritte bis zum Anhören sehr schön beschrieben. Ähnliche Erfahrungen machte ich vorletztes Jahr, als ich die … Weiterlesen

25.1.2010
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Steigerung der Verkäufe durch DRM-Verzicht

Steigerung der Verkäufe durch DRM-Verzicht

Schöne Beschreibung für DRM-Verteidiger in dem Artikel auf boingboing: DRM apologists (either DRM vendors or technologically naive people in publishing who believe what DRM vendors tell them) In dem Artikel wird beschrieben, dass der Verlag vor 18 Monaten DRM bei … Weiterlesen

26.11.2009
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für onleihe in Neu-Isenburg

onleihe in Neu-Isenburg

Jürgen Fenn hat die sog. onleihe der DiViBib in der Stadtbibliothek getestet und findet sie – gelinde gesagt – nicht so gut. Ich habe die Onleihe vor etwas über einem Jahr auch selbst ausprobiert, neben der bekannten, komplett nervigen, DRM-Problematik … Weiterlesen

19.11.2009
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für onleihe mal wieder

onleihe mal wieder

In dem Heise-Artikel E-Book-Ausleihe unterstützt EPUB-Format sind neben der eigentlich Information zum EPUB-Format wie immer bei dem Thema natürlich auch die Kommentare der mehr oder weniger zufriedenen Bibliothekskunden interessant…Mit dem Thema DRM hat übrigens auch Dale Askey jüngst wieder eine … Weiterlesen

16.12.2008
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für DRM: A TeleRead primer

DRM: A TeleRead primer

Das DRM (Digital Rights Management) auf den ersten Blick sinnvoll, in der Praxis aber ätzend ist, weiss man spätestens, wenn man mal Musik gekauft hat, die auf einem neuen Rechner dann nicht abgespielt werden kann. Auch Dokumentlieferdienste wie subito (und … Weiterlesen

5.11.2008
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für DRM

DRM

Wer schon mal bei iTunes o.ä. DRM geschützte Titel gekauft hat, wird bei diesem Comic sicher verständnisvoll nicken. Aber Vorsicht: Man wird schnell zum Kriminellen, also immer schön bezahlen!! xkcd – A Webcomic – Steal This Comic

22.9.2008
von jplie
Kommentare deaktiviert für Keine Onleihe = Zukunftsblockade?

Keine Onleihe = Zukunftsblockade?

Angeblich gibt es eine Zukunftsblockade in Mecklenburg-Vorpommern, weil beim Zukunftsfonds beantragte Gelder (deren Höhe man nicht spezifizieren mag) nicht bewilligt wurden. Der groÃ?e Vorteil dieser – so der Presseartikel der Schweriner Volkszeitung – sei in der 24stündigen Verfügbarkeit zu sehen. … Weiterlesen

29.7.2008
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Erst Musik, jetzt Lehrbücher

Erst Musik, jetzt Lehrbücher

Die New York Times berichtet unter dem Titel Digital Domain – First It Was Song Downloads. Now It’s Organic Chemistry über die Möglichkeiten sich Lehrbücher im Volltext zu beschaffen. AFTER scanning his textbooks and making them available to anyone to … Weiterlesen