netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

29.7.2008
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Erst Musik, jetzt Lehrbücher

Erst Musik, jetzt Lehrbücher

Die New York Times berichtet unter dem Titel Digital Domain – First It Was Song Downloads. Now It’s Organic Chemistry über die Möglichkeiten sich Lehrbücher im Volltext zu beschaffen. AFTER scanning his textbooks and making them available to anyone to … Weiterlesen

5.3.2008
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Audio Books ohne DRM

Audio Books ohne DRM

Die New York Times berichtet über einige grosse amerikanische Verlage, die dazu übergehen wollen, ihre Audio Books ohne Kopierschutz auszuliefern. Wenn man sich mal mit den Tücken solcher System beschäftigen musste, kann man das natürlich nur begrüssen. Bis die deutschen … Weiterlesen

7.2.2008
von Lambert Heller
Kommentare deaktiviert für Haupt-Anbieter von E-Books für den Palm Pilot setzt auf DRM-freie Titel

Haupt-Anbieter von E-Books für den Palm Pilot setzt auf DRM-freie Titel

David Rothman berichtet heute im Weblog TeleRead: eReader.com, one of the biggest e-book stores on the Web, will be picking up 17,000 nonDRMed files from Fictionwise.comâ??a major setback for â??protection,â? a silly concept in this era when itâ??s a cinch … Weiterlesen

23.1.2008
von jplie
2 Kommentare

Das „digital divide“ der deutschen Wissensgesellschaft

Aus einem FIZ-Autodoc-Newsletter vom 18.01.2008 [Nachtrag: jetzt auch in idw-online nachzulesen]: Die ersten Wochen, nachdem das neue Gesetz in Kraft getreten ist, haben gezeigt, dass FIZ Karlsruhes Volltextvermittlungsdienst FIZ AutoDoc auch mit der neuen Regelung sein vollständiges Lieferspektrum aufrecht erhalten … Weiterlesen

19.11.2007
von Lambert Heller
Kommentare deaktiviert für Das Buch als Web Service und als Buchclub

Das Buch als Web Service und als Buchclub

Aufhänger von Steven Levys neuem langen Artikel Amazon: Reinventing the Book in der aktuellen Ausgabe von Newsweek ist die Ankündigung des neuen E-Book-Readers Kindle vom US-Amazon. Der Artikel behandelt aber im Grunde die Zukunft des Buchs, des Lesens und des … Weiterlesen

25.9.2007
von Christian Spließ
1 Kommentar

Der Netbib-Podcast – Ausgabe 41

Die Themenübersicht Feedback Kein Feedback von der Band, die mit „Addy will know“ einen netten Song gemacht hat – daher kann ich ihn momentan leider nicht spielen, aber eventuell kommt da noch was nach. Hoffe ich doch. Ansonsten schaue man … Weiterlesen

22.9.2007
von Lambert Heller
1 Kommentar

Digital rights, digital wrongs – Guardian-Artikelserie von Cory Doctorow über DRM

Digital Rights Management (DRM) ist Cory Doctorow zufolge der zum Scheitern verurteilte Versuch der Unterhaltungsindustrie, ihr gutes altes Geschäft mit der Rechteverwertung auf die neue Informationsökonomie des Internets zu übertragen. Weil die DRM-Kritik des Science-Fiction-Autors Doctorow klug und unterhaltsam zugleich … Weiterlesen

19.9.2007
von Lambert Heller
4 Kommentare

Information und Unterhaltung frei für alle – die neue Strategie der populärsten Zeitungs-Website der Welt und Konsequenzen für die Debatte über DRM in Bibliotheken

Die New York Times meldete gestern: Times to Stop Charging for Parts of Its Web Site. Aus der Meldung: The New York Times will stop charging for access to parts of its Web site, effective at midnight Tuesday night, reflecting … Weiterlesen

3.9.2007
von Christian Spließ
17 Kommentare

Telepolis über Onleihe

Gerade von der jugendlichen Zielgruppe, die die Büchereien mit dem Angebot besonders ansprechen wollen, geht es weniger um Rechner, als um MP3-Player. Und da sieht das schon ganz anders aus: im Januar hatte der iPod 28 Prozent Marktanteil. Das heiÃ?t … Weiterlesen

11.7.2007
von jplie
Kommentare deaktiviert für Fair use

Fair use

Heute ist Fair Use-Day, sagt das Intute – Social Sciences Blog.

1.7.2007
von Lambert Heller
Kommentare deaktiviert für LIBREAS-Podcast mit David Rosenthal über die Archivierung digitaler Objekte

LIBREAS-Podcast mit David Rosenthal über die Archivierung digitaler Objekte

Boris Jacob hat im Rahmen der LIBREAS-Podcast-Reihe den LOCKSS-Entwickler David Rosenthal interviewt. Dieses Interview ist eine wahre Wonne. Wer übliche Radio-Interviews gewohnt ist sollte es sich allein deshalb anhören, um herauszufinden, wie viel Potential so ein Interview hat. Die Tonqualität … Weiterlesen

29.6.2007
von Lambert Heller
Kommentare deaktiviert für The very nature of DRM runs contrary to the freedoms that all book readers know and love

The very nature of DRM runs contrary to the freedoms that all book readers know and love

Peter Suber, Open Access News, weist auf einen Weblogbeitrag von Kirk Biglione vom vergangenen Montag, DRM for Books: Will Publishers Learn Anything from the Music Industry’s Mistakes?, hin. Dieser sehr pointierte Beitrag hat es verdient, hier ein wenig ausführlicher zitiert … Weiterlesen

30.5.2007
von Flusskiesel
Kommentare deaktiviert für E-Books in Japan

E-Books in Japan

tagesschau.de berichtet über die – relativ – erfolgreiche Vermarktung von E-Books in Japan und fragt: Löst E-Book Papierbuch bald ab? Naja, „bald“ würde ich nicht gerade sagen. Allerdings denke ich schon, dass die E-Books grundsätzlich das Potential haben, dem Papierbuch … Weiterlesen

28.3.2007
von Christian Spließ
Kommentare deaktiviert für DRM? Nicht mit uns

DRM? Nicht mit uns

Die Bibliothekare des Massachusetts Institute of Technology (MIT) haben das Abonnement für das Online-Archiv der amerikanischen Society of Automotive Engineers (SAE) zum 31. März 2007 gekündigt. Der Grund dafür liegt in der Forderung der SAE nach dem Einsatz von digitalem … Weiterlesen

8.1.2007
von FH
Kommentare deaktiviert für Lawrence Lessig zum Copyright

Lawrence Lessig zum Copyright

In einem Gespräch mit Andreas Zielcke von der Süddeutschen Zeitung legt Rechtsprofessor Lawrence Lessig dar, warum seiner Meinung nach das Copyright-System neuen Kunstwerken im Wege steht. Sehr interessante Ã?uÃ?erungen, z.B.: „Das Ziel einer Wettbewerbspolitik ist nicht, einen Wettbewerber zu schützen, sondern … Weiterlesen

4.10.2006
von Christian Spließ
Kommentare deaktiviert für Probleme mit DRM

Probleme mit DRM

Iâ??m trying to be legal and buy video through iTunes (although I did also grab a couple of TV episodes they are offering for free), but the legal video wonâ??t play. My ripped DVD is fine, as are the video … Weiterlesen

26.3.2006
von Christian Spließ
Kommentare deaktiviert für CCC zum zweiten Korb

CCC zum zweiten Korb

Der Chaos Computer Club fordert die verantwortlichen Politiker in den Ausschüssen und in Bundestag und Bundesrat auf, dem vorliegenden Gesetzesentwurf nicht zuzustimmen. Die Folgen für die Zukunft der digitalen Gesellschaft wären fatal. Verbraucherrechte wie Datenschutz und das Recht auf Privatkopie … Weiterlesen