netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

29.10.2010
von jplie
Kommentare deaktiviert für Où sont les neiges d’antan?

Où sont les neiges d’antan?

„Die Regale sind weg – die Erinnerungen bleiben“ titeln die Stuttgarter Nachrichten einen Beitrag über die freigeräumte Bibliothek in Bernhausen. Im November dann wird an neuem Standort mit neuem Mobiliar neu eröffnet – bis dahin ist freilich noch viel zu … Weiterlesen

9.11.2009
von jplie
Kommentare deaktiviert für Lesererinnerungen

Lesererinnerungen

„125 Jahre Stadtbibliothek Bruchsal“ – ein Leser nahm das Jubiläum zum Anlaß, sich an die 50er/60er Jahre zu erinnern. „Eine verspätete Hommage“ an die damalige Bibliothek und das Personal stellt der Text in bruchsal.org, netzzeitung für Bruchsal dar. – Er … Weiterlesen

26.1.2009
von jplie
10 Kommentare

Verständliche Bedürfnisse von „Bibliotheksbewohnern“

Eine Glosse des Hamburger Abendblatts behandelt die Essensbedürfnisse von Studierenden, die jetzt in der Prüfungsphase vermehrt die Lesesääle und Arbeitsplätze bevölkern. Wohl wahr! Wie oft werden diese Bedürfnisse nur rasch abgespeist (im wahrsten Sinne des Wortes). Andererseits: Noch nach dreißig … Weiterlesen

7.1.2009
von jplie
Kommentare deaktiviert für Lokale Sammlung von Erinnerungen und Fotos

Lokale Sammlung von Erinnerungen und Fotos

Zurzeit boomen (mein Eindruck) Projekte, bei denen Zeitungen, Archive, Geschichtswerkstätten in Kooperation öffentlich Fotos und Erinnerungen von Mitbürgern einwerben und daraus lokale Geschichtsportale machen. Beispielsweise „Von Zeit zu Zeit“ der Stuttgarter Zeitung und dem Stadtarchiv Stuttgart, das nach Themen, Zeit … Weiterlesen