netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

23.4.2013
nach jplie
1 Kommentar

„Neues Deutschland“ wurde digitalisiert

Auch die Berliner Zeitung und die Neue Zeit werden digitalisiert und erschlossen: „Damit ist ein erster, bedeutender Teil der Tagespresse der SBZ (Sowjetische Besatzungszone, 1945-1949) und der DDR (Deutsche Demokratische Republik, 1949-1990) für die wissenschaftliche Forschung und Recherche frei zugänglich.“ … Weiterlesen

2.12.2010
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Neueröffnung einer Bibliothek in der Moselgemeinde Enkirch

Neueröffnung einer Bibliothek in der Moselgemeinde Enkirch

Die Kirchliche Öffentliche Bibliothek war geschlossen worden, jetzt ist die Bibliothek ehrenamtlich neu aufgebaut worden. Die Bücherei wurde mit Unterstützung der Gemeinde eingerichtet. [via volksfreund.de]

11.7.2009
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Umzug von links nach rechts – und später wieder zurück

Umzug von links nach rechts – und später wieder zurück

Und dazwischen wird abgestaubt in der Pfarrbücherei Münster-Mecklenbeck … Jedenfalls wurde erst auf der einen Seite der Boden erneuert, jetzt kommt die zweite Seite dran. Und 7.000 Bücher werden hin- und hergeschoben. [via IVZ Online]