netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

17.7.2011
von jplie
Kommentare deaktiviert für „Sprachwelten“

„Sprachwelten“

Dank Sponsoren hat die Stadtbibliothek Donaueschingen einen Bestand fremdsprachiger Bücher erworben. Rund 800 Medien zur Sprachförderung, für Kinder und Jugendliche, aber auch für Erwachsene stehen jetzt unter dem Label „Sprachwelten“ im Regal. Ziel des Bestandssegments ist Förderung des Deutsch von … Weiterlesen

1.10.2010
von jplie
Kommentare deaktiviert für Anteil fremdsprachiger Literatur soll ausgebaut werden

Anteil fremdsprachiger Literatur soll ausgebaut werden

Der Integrationsausschuss der Stadt Rheine hat ein Ein entsprechendes Konzept verabschiedet. Im Text heißt es: „Als Bildungs- und Freizeiteinrichtung stellen Bibliotheken einen wichtigen Ort für Integration und interkulturelles Lernen dar.“ Das Konzept wird jetzt im Kulturausschuss weiter beraten. [via BBV.net]

16.7.2010
von jplie
Kommentare deaktiviert für Russischsprachige Bücher

Russischsprachige Bücher

Bestände in Fremdsprachen – ein Service, der geschätzt wird. Beispielsweise die Anton-Saefkow-Bibliothek in Berlin-Lichtenberg, welche zu Anfang des Artikels im Neuen Deutschland geschildert wird.

12.11.2007
von jplie
Kommentare deaktiviert für Russische Kinderbibliothek in der Stadtteilbibliothek Neumühl

Russische Kinderbibliothek in der Stadtteilbibliothek Neumühl

Erstmals in der Geschichte der Duisburger Stadtbibliothek erhält eine russische Kinderbibliothek ihren eigenen Platz in einer Zweigstelle. [via Stadt Duisburg | Presseinformation]