netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

7.11.2017
von jplie
Kommentare deaktiviert für LGBTI-Leitfaden für Bibliotheken und Archive erstellt

LGBTI-Leitfaden für Bibliotheken und Archive erstellt

„Das Land Berlin hat eine 64-seitige Broschüre für staatliche und andere Archive und Bibliotheken herausgegeben, in der Tipps zur Entdeckung der Geschichte von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, trans- und intergeschlechtlichen Menschen gegeben werden. Das Dokument mit dem Titel „LSBTI-Geschichte entdecken“ (PDF) … Weiterlesen

29.12.2016
von jplie
Kommentare deaktiviert für Biografisches zu Ilse Walther-Dulk

Biografisches zu Ilse Walther-Dulk

Die Stuttgarter Zeitung brachte gestern einen biografischen Artikel zu einer früheren Professorin an der Fachhochschule für Bibliothekswesen Stuttgart. Die Bebilderung der Papierausgabe der Zeitung enthält ein weiteres Foto.

25.3.2015
von jplie
Kommentare deaktiviert für Die Entstehung des Wikis

Die Entstehung des Wikis

Vor 20 Jahren: Das erste Wiki kommt ins Netz http://t.co/e2LqS3k55o #Wiki #Wikipedia via @heiseonline — stoberstephan (@stober_stephan) March 25, 2015

14.11.2014
von jplie
Kommentare deaktiviert für Geschichtliches Portal H / Soz / Kult

Geschichtliches Portal H / Soz / Kult

Der Berliner Arbeitskreis Information (BAK) meldet, dass H-Soz-U-Kult, jetzt H / Soz / Kult einen Relaunch erfahren hat. Es ist der deutsche Ableger des H-net Humanities and Social Sciences und hat wie dieses als Mailingliste begonnen. Heute ist es – … Weiterlesen

1.11.2013
von jplie
Kommentare deaktiviert für Geschichte à la Facebook (fun)

Geschichte à la Facebook (fun)

Geschichte der Welt auf #Facebook … wenn's das immer schon gegeben hätte, fun! http://t.co/SDzvAeDg4O — Stephan Schwering (@StpnLibrarian) November 1, 2013

16.8.2013
von jplie
Kommentare deaktiviert für Der Hunderste ist schon vorüber

Der Hunderste ist schon vorüber

Und es gab keine Gelegenheit, das Jubiläum zu feiern! – Erst letzt kam durch heimatkundliche Forschungen heraus, dass die Anfänge der Stadtbücherei Erkrath datierbar sind, und zwar auf die Gründung einer Volksbücherei am 04. Februar 2012. So ist die Gelegenheit zum … Weiterlesen

15.6.2012
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Anschaffungsvorschlag

Anschaffungsvorschlag

Wieder ein Hinweis von unserem geschätzen Tippgeber Max Ackermann, diesmal auf eine ziemlich begeisterte Besprechung des Buches von Matthew Battles, Library: An Unquiet History (deutsche Ausgabe Die Welt der Bücher : eine Geschichte der Bibliothek). Der Titel ist bei uns … Weiterlesen

25.4.2012
von jplie
1 Kommentar

leobw – landeskundliches Portal

Das Bundesland Baden-Württemberg wurde 60 Jahre alt und feiert sich mit einem landeskundlichen Portal namens leobw, zu dem neben diversen anderen Institutionen auch diverse Universitäts- und Landesbibliotheken aus em Ländle mit Digitalisaten beigetragen haben. [via bildungsklick.de]

4.2.2012
von jplie
Kommentare deaktiviert für Über Europeana und Crowdsourcing und so

Über Europeana und Crowdsourcing und so

„Diese Erschließung digitaler Schwarmintelligenz liegt voll im Trend, sagt Britta Woldering von der Deutschen Nationalbibliothek, die das Projekt Europeana 1914-1918 für Deutschland koordiniert. ‚Die Erfahrungen mit Crowdsourcing sind durchweg positiv.’“ [via Deutsche Welle]