netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

20.5.2011
von OS
Kommentare deaktiviert für PR für Bibliotheken in einer Tageszeitung

PR für Bibliotheken in einer Tageszeitung

Ein Zufallsfund: In der Zeitung „Hannoversche Allgemeine“ findet sich eine eigene Seite, die den Bibliotheken in der Region gewidmet ist. Mit wenigen Klicks findet man „seine“ Bibliothek. Die potentiellen Nutzerinnen und Nutzer erhalten für die einzelnen Bibliotheken Hinweise über Bestände/Sammelgebiete … Weiterlesen

15.10.2010
von jplie
Kommentare deaktiviert für Offene Bücherschränke an vielen Stellen in Hannover

Offene Bücherschränke an vielen Stellen in Hannover

„Freiluftbibliothek“, „Bücherschrank“ oder „Minibüchereien“ sind Begriffe für die Regale und Schränke, die an vielen Stellen in Hannover und der Region stehen. 18 Bücherschränke stehen mittlerweile in der Stadt an der Leine, Büchertauschbörsen sind es laut der Hannoverschen Allgemeinen noch mehr.

10.5.2010
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für BibCamp³ war fantastisch!

BibCamp³ war fantastisch!

Nicht nur die Organisation war fantastisch (DANKE an das Team!), auch das gesponsorte Getränke- und Speisenangebot war umwerfend, die Krönung waren aber natürlich die Sessions, die nur den Nachteil hatten, das man nicht an allen teilnehmen konnte. Ich konnte fast … Weiterlesen

5.5.2010
von Edlef Stabenau
1 Kommentar

BibCamp³ in Hannover

Freitag und Samstag findet ja das BibCamp³ in Hannover statt. Im Gegensatz zu den ersten beiden BibCamps wird hier die Möglichkeit, sich vorab zu informieren und „einzubringen“ etwas mehr genutzt. Weitere Informationen dazu gibt es auf der Seite Etwas ins … Weiterlesen

8.2.2009
von Axel Schaper
Kommentare deaktiviert für Bibliotheken im Integrationsplan Hannover

Bibliotheken im Integrationsplan Hannover

Dachte man, dass der bekannte Bibliothekswissenschaftler Umlauf bereits alle bibliothekswissenschaftlichen Themen behandelt habe und zukünftig nur noch Neuauflagen zu erwarten seien, so konnte man in 2008 freudig doch noch eine neue Berliner Handreichung 245 des Autors lesen. Hier fand sich … Weiterlesen

10.1.2009
von jplie
Kommentare deaktiviert für Eine Ausstellung über die Geschichte der Wissenswelten

Eine Ausstellung über die Geschichte der Wissenswelten

Die Ausstellung „Bookmarks â?? Wissenswelten von der Keilschrift bis YouTube“ wird am 15.01.2009 in Hannover eröffnet. „Das Gemeinschaftsprojekt von Leibniz-Universität, Kestnergesellschaft und Leibniz-Bibliothek könnte Hannovers ungewöhnlichste Ausstellung des Jahres werden. Es geht um Medientheorie und Kommunikation; bei einer groÃ? angelegten … Weiterlesen

13.11.2008
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Keine innovationsfreie Zone

Keine innovationsfreie Zone

ist das Weblog Bibliotheken in Hannover (super Projekt übrigens, Glückwunsch!), dort wurde schon davon berichtet, das Flickr und Delicious in der Bibliothek der FH Hannover eingesetzt werden, jetzt gibt es auf Infobib weiterführende Informationen darüber. Die Library of Congress hat … Weiterlesen

24.10.2008
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Es gibt viel zu entdecken…

Es gibt viel zu entdecken…

… in der (Hochschul)Bibliothekslandschaft von Hannover. Ein 25minütiger Radiobericht, in dem auch viele KollegInnen aus den Bibliotheken zu Wort kommen. NDR 1 Niedersachsen – Bücherwelt | 07.10.2008 21:05 Uhr Hochschulbibliotheken in Hannover. Die Welt der Bücher ist bunt. Das zeigt … Weiterlesen