netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

25.8.2016
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Thüringer Kooperationsverbund der Hochschulbibliotheken

Thüringer Kooperationsverbund der Hochschulbibliotheken

Die bestehenden Einrichtungen bleiben erhalten und werden jeweils in lokalen Zentren in Jena, Weimar, Erfurt/Nordhausen und Ilmenau/Schmalkalden zusammengefasst. Darüber hinaus wird ein Bibliotheksservicecenter mit „Service-Units“ in Jena und Ilmenau gegründet. Eine komplett zentralisierte Struktur ließ sich nicht durchsetzen. [via Thüringer … Weiterlesen

25.11.2015
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Über die Zukunft von Institutsbibliotheken

Über die Zukunft von Institutsbibliotheken

How campus libraries are rethinking their focus as materials go digital: https://t.co/ChbgzljgSq — Chronicle (@chronicle) November 25, 2015 Das Interview mit ALA-Präsidentin Sari Feldman (auch auf Facebook oder Twitter) bietet der Chronicle of Higher Education als Video oder transkribiert an.

9.4.2014
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Mit Hiwis Personalkosten sparen?

Mit Hiwis Personalkosten sparen?

Hilfskräfte an Hochschulbibliotheken, ein heikles Thema! Je nach Bundesland, je nach Institution werden sie als studentische Hilfskräfte beschäftigt oder bekomme einen Arbeitsvertrag oder – aktuell in Dresden diskutiert – Werkverträge. Die Frage ist jene nach der Substitution des Fachpersonals, das … Weiterlesen

10.4.2013
nach jplie
Kommentare deaktiviert für #acrl13 – Konferenz der Association of College and Research Libraries

#acrl13 – Konferenz der Association of College and Research Libraries

Die Association of College and Research Libraries (ACRL) ist ein Unterverband der American Library Association und in Bezug auf Zukunftsthemen sehr aktiv. Heute beginnt die Jahreskonferenz in Indianapolis, deren beispielsweise über den Twitter-Hashtag #acrl13 verfolgt werden können.

20.11.2012
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Stress-Tage in Karlsruhe

Stress-Tage in Karlsruhe

Eigentlich doch eher „Anti-Stress-Tage“? Jedenfalls an Hochschulen immer mehr anzutreffen: Dass verschiedene Institutionen beim Bemühen kooperieren, Studierende zum Entspannen anzuleiten, damit richtig recherchiert, geschrieben und gelernt werden kann. So jetzt in Karlsruhe, wo auch die KIT-Bibliothek mit Veranstaltungen anbietet. [via … Weiterlesen

28.3.2012
nach jplie
2 Kommentare

Eröffnung der „Bibliotheken am Bauhaus“

Räumliche Zusammenlegung der Standortbibliothek der Hochschule Anhalt und der Bibliothek der Stiftung Bauhaus Dessau. Die Bestände zu den Themen Bildende Kunst, Design, Architektur und Vermessungswesen ergänzen sich gut. Am 30. März werden die Bibliotheken offiziell eingeweiht. [via LEO: Das Anhalt Magazin] … Weiterlesen

22.2.2012
nach jplie
1 Kommentar

Bibliothek als knapper Ort

Umkämpfte Arbeitsplätze: Platzmangel an den Bibliotheken der Universität Zürich, denn „Die Infrastruktur vieler universitärer Gebäude lässt längere Öffnungszeiten nicht zu.“ Der Artikel im Tagesanzeiger schildert die Engpässe. Die Universität will gegenlenken und bis 2030 drei Milliarden Franken für die Änderung … Weiterlesen

23.12.2011
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Bauvorhaben in der Schweiz

Bauvorhaben in der Schweiz

Gleich zwei Presseartikel behandeln Umzugs-/Bauvorhaben großer Schweizer Bibliotheken: Die Bibliothek der Hochschule Luzern – Wirtschaft zieht ins Gebäude der Orell-Füssli-Buchhandlung [via 20 Minuten Online] und die Zentralbibliothek der GGG Basel wird bis 2015 ausgebaut. [via Badische Zeitung]

1.11.2011
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Deutschlandfunk zu Hochschulbibliotheken

Deutschlandfunk zu Hochschulbibliotheken

„Hochschulbibliotheken sind für einen Hochschulbetrieb völlig unverzichtbar“ Die Vorsitzende des Bibliotheksverbands fordert eine langfristig gesicherte Finanzierung. – Das Interview war nur einer unter mehreren Beiträgen in der Rubrik „Campus und Karriere“ des Deutschlandfunks, rechts an der Leiste finden Sie die Links … Weiterlesen

16.10.2011
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Kooperation bei der Literaturversorgung von Studierenden

Kooperation bei der Literaturversorgung von Studierenden

Etwas ungewöhnlich, aber sehr sinnvoll: Hochschulbibliothek und Öffentliche Bibliothek kooperieren bei der Literaturversorgung. Studierende der Fachhochschule (FH) Bielefeld können jetzt Literatur aus der Bielefelder Hochschulbibliothek nach Gütersloh bestellen und in der Stadtbibliothek ausleihen. [via Sennefenster und Die Glocke]

23.8.2011
nach jplie
1 Kommentar

What Students Don’t Know

Verschiedentlich wurde auf Twitter auf diesen Artikel von inside higher ed hingewiesen, der anhand der Ergebnisse eines Forschungsprojektes behandelt, wie unsichtbar Bibliothekarinnen/Bibliothekare von Campusbibliotheken für Studierende sind. „The idea of a librarian as an academic expert who is available to … Weiterlesen

19.8.2011
nach jplie
Kommentare deaktiviert für „Wucherpreise in Bibliotheken“

„Wucherpreise in Bibliotheken“

… so lautet der Titel eines Weblog-Eintrages einer Benutzerin, die sich über eine Institutsbibliothek beschwert. Ich dachte ja zunächst, dass diese tägliche Säumnisgebühren verlangt, aber nein, diese sind moderat. Im Grunde geht die Klage nicht über die Gebühren, sondern über … Weiterlesen

11.8.2011
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Systemmigration in Schwäbisch Gmünd

Systemmigration in Schwäbisch Gmünd

Die Bibliothek der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch-Gmünd hat – neben dem normalen Betrieb – auf aDIS/BMS umgestellt und feierte dies nun. Die Rektorin der PH lobte: „Die Bibliothek hat sich in den letzten Jahren extrem fortentwickelt und ist inzwischen zu einer … Weiterlesen

12.5.2011
nach jplie
Kommentare deaktiviert für “Wir haben ein Recht auf eine Bibliothek!”

“Wir haben ein Recht auf eine Bibliothek!”

In Hamburg gibt es Unfrieden wegen Sparmaßnahmen und in Folge dessen Schließungen von Institutsbibliotheken. Studierende fragen sich, wie sie ohne Bibliothek mal schnell nachschlagen oder querlesen sollen. Auf einer Fachschaftsseite heißt es: Als zahlende Kunden dieser Universität haben wir ein … Weiterlesen

21.4.2011
nach jplie
Kommentare deaktiviert für (Oster)-Korb-Such-Aktion

(Oster)-Korb-Such-Aktion

Wanted! (PDF-Datei) „Verschwundene“ Bibliothekskörbe können gegen Finderlohn abgegeben werden! Wer einen nicht nummerierten Bibliothekskorb in der Hochschulbibliothek abgibt, erhält einen österlichen Finderlohn. Viel Erfolg beim Suchen! Zu finden auf der Homepage der Hochschulbibliothek der FHP.

25.3.2011
nach jplie
Kommentare deaktiviert für „Damals war die FH-Bibliothek mein Wohnzimmer“

„Damals war die FH-Bibliothek mein Wohnzimmer“

In einem Portrait über einen Unternehmer, der auf dem zweiten Bildungsweg den Dipl. Ing. (FH) machte, fällt dieser Satz. Sie finden das Portrait in der Heilbronner Stimme. Ein Beleg für die Wichtigkeit von Hochschulbibliotheken. Das Lernen nur aus Skripten reicht … Weiterlesen

2.3.2011
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Proprietäre Tablets für das Bibliothekspersonal, um Schnittstelle für das Modehandy zu bieten

Proprietäre Tablets für das Bibliothekspersonal, um Schnittstelle für das Modehandy zu bieten

Die Kundschaft wird mobil, also werden in Furtwangen iPads angeschafft, um Benutzerwünsche umsetzen zu können. Per iPhone abgeschickte Benutzerwünsche werden auf dem iPad in Rechercheaufträge umgesetzt. Auch sonst ist die Hochschulbibliothek in Furtwangen neuen technischen Anforderungen angeglichen worden. [via Südkurier]