netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

20.1.2017
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Über Vintage-Cafés

Über Vintage-Cafés

„Fast hat es den Anschein, als entflöhen die Studenten den universitären Seminarbibliotheken, deren karge Ausstattung geistfeindlich und magenverstimmend ist.“ Despektierlich, oder? Immerhin ein lesenswerter Artikel aus der Stuttgarter Zeitung über die Einrichtung von neuen Cafés, aus dessen Lektüre auch Bibliothekarinnen … Weiterlesen

25.11.2015
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Über die Zukunft von Institutsbibliotheken

Über die Zukunft von Institutsbibliotheken

How campus libraries are rethinking their focus as materials go digital: https://t.co/ChbgzljgSq — Chronicle (@chronicle) November 25, 2015 Das Interview mit ALA-Präsidentin Sari Feldman (auch auf Facebook oder Twitter) bietet der Chronicle of Higher Education als Video oder transkribiert an.

30.8.2012
nach jplie
1 Kommentar

Grundsteinlegung an der FU Berlin

Vierundzwanzig in Dahlem verstreut gelegene Bibliotheken sollen in der „Holzlaube“ zusammengefasst werden. Die Freie Universität ergänzt ihr Hauptgebäude, die so genannten „Rostlaube“ und „Silberlaube“ mit einem weiteren Gebäude, in welchem Bibliotheken der „kleinen Fächer“ sowie der Naturwissenschaften, der Informatik und … Weiterlesen

19.8.2011
nach jplie
Kommentare deaktiviert für „Wucherpreise in Bibliotheken“

„Wucherpreise in Bibliotheken“

… so lautet der Titel eines Weblog-Eintrages einer Benutzerin, die sich über eine Institutsbibliothek beschwert. Ich dachte ja zunächst, dass diese tägliche Säumnisgebühren verlangt, aber nein, diese sind moderat. Im Grunde geht die Klage nicht über die Gebühren, sondern über … Weiterlesen

12.5.2011
nach jplie
Kommentare deaktiviert für “Wir haben ein Recht auf eine Bibliothek!”

“Wir haben ein Recht auf eine Bibliothek!”

In Hamburg gibt es Unfrieden wegen Sparmaßnahmen und in Folge dessen Schließungen von Institutsbibliotheken. Studierende fragen sich, wie sie ohne Bibliothek mal schnell nachschlagen oder querlesen sollen. Auf einer Fachschaftsseite heißt es: Als zahlende Kunden dieser Universität haben wir ein … Weiterlesen

3.5.2011
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Von der Ein-Euro-Kraft zur Fachangestellten

Von der Ein-Euro-Kraft zur Fachangestellten

Eine Kollegin wurde Leiterin einer Institutsbibliothek, nachdem sie sich nach einer Tätigkeit als Ein-Euro-Kraft zur FAMI hatte ausbilden lassen. Der Arbeitgeber, das Deutsch-Amerikanische Institut Tübingen und seine Bibliothek hatte sich verschiedentlich dafür eingesetzt und auch keinen Aufwand gescheut, dass die … Weiterlesen

8.2.2010
nach Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für die tägliche Arbeit

die tägliche Arbeit

Die Bibliothekarin der Bibliothek der Politikwissenschaft, Bärbel Ponitz-Ouahioune berichtet im Podcast der Aktiven Fachschaft der Philipps Universität Marburg sehr unterhaltsam und informativ über ihre tägliche Arbeit in einer eher kleineren Institutsbibliothek. Die beschriebenen Probleme (auch dort geht die Hälfte des … Weiterlesen

3.10.2009
nach jplie
Kommentare deaktiviert für WB der Zukunft

WB der Zukunft

LISNews meldet: The university library of the future will be sparsely staffed, highly decentralized, and have a physical plant consisting of little more than special collections and study areas. und beruft sich dabei auf einen Artikel in Inside Higher ED, … Weiterlesen

11.8.2009
nach jplie
1 Kommentar

Neue Zentralbibliothek der HU

Die neue Zentralbibliothek der Humboldt-Universität in Mitte im Jacob- und-Wilhelm-Grimm-Zentrum wirft ihre Schatten voraus: Maikatze liest schreibt über die Auflösung ihrer alten Teilbibliothek und Im Kellergeschoss über das neue Gebäude. Letztere weist auf einen Tagesspiegel-Artikel hin, der mit Bildern das … Weiterlesen

5.8.2009
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Petition für Erhalt einer Institutsbibliothek

Petition für Erhalt einer Institutsbibliothek

In Heidelberg steht die Eingliederung der Ethnologie-Institutsbibliothek in die UB an. Die Benutzer halten dagegen: Eine Institutsbibliothek sei in einem geisteswissenschaftlichen Fach Mittel- und Treffpunkt und eine fachliche Betreuung sei nach Eingliederung nicht mehr gewährleistet. [via Rhein-Neckar-Zeitung; die Petition der … Weiterlesen