netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

2.10.2009
von jplie
Kommentare deaktiviert für Investitionen in den Bestand Öffentlicher Bibliotheken in Thüringen gesunken

Investitionen in den Bestand Öffentlicher Bibliotheken in Thüringen gesunken

Freies Wort schildert in einem Artikel anläßich des Thüringer Bibliothekstages die Geldsorgen der Thüringer Bibliotheken. Die Prokopf-Investitionen seien gesunken und manche Bestände müßten dringend erneuert werden. Es wird auch eine interessante Bemerkung zur Onleihe gemacht, die hier unter dem Label … Weiterlesen

14.12.2008
von jplie
2 Kommentare

Kritik der Vermittlungsrhetorik

Die FAZ kritisierte den früheren Präsident der Stiftung PreuÃ?ischer Kulturbesitz (jetzt Präsident des Goethe-Instituts) wegen seiner geschliffenen Rhetorik, die den Stellenwert der Kultur und nicht zuletzt die hohen Investitionen in Berlin rechtfertigte. Da vermag es einmal ein Bibliothekar, den Stellenwert … Weiterlesen

6.11.2008
von jplie
Kommentare deaktiviert für Schulen und Kindergärten haben Vorrang vor Mediothek

Schulen und Kindergärten haben Vorrang vor Mediothek

Die Westdeutsche Zeitung meldet eine kommunalpolitische Diskussion aus Willich und in diesem Zusammenhang, dass eine Mediothek wohl nicht möglich sein wird. Die Politiker wollen das Thema aber nicht aus den Augen verliefen.

5.11.2008
von jplie
Kommentare deaktiviert für Investitionsstopp gefordert, Mediothek wäre betroffen

Investitionsstopp gefordert, Mediothek wäre betroffen

Schlägt die internationale Finanzkrise durch bis auf die kommunale Ebene? Erste Anzeichen: In Meerbusch verlangt die FDP einen Investitionsstopp für neue Bauvorhaben, u.a. für die geplante Mediothek. [via Rheinische Post]