netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

22.10.2012
von jplie
Kommentare deaktiviert für Zur Lektüre von Schülern

Zur Lektüre von Schülern

Klassiker und aktuelle Bücher – Lust und Lektüre müssen im Unterricht stimmen. [via Frankfurter Neueste Presse] Unten am Fuß des Artikels ist ein Link zu einem weiteren Artikel, in dem die Leiterinder Zentralen Kinder- und Jugendbibliothek Frankfurt/M. Tipps zur Lektüre gibt.

2.12.2011
von jplie
Kommentare deaktiviert für 700 Jugendbücher bewertet

700 Jugendbücher bewertet

Kinder einer Grund- und einer Mittelschulklasse haben eine Hitliste mit 20 Titeln erstellt. Vorarlberger Kinder dürfen nun bis zum April Bewertungen erstellen. 2010 kamen so 6.000 Bewertungen zustande. [via Vorarlberg Online]

28.9.2009
von jplie
Kommentare deaktiviert für Jugendlektorat – Jugendliche empfehlen

Jugendlektorat – Jugendliche empfehlen

Schülerinnen des Philipp-Matthäus-Hahn-Gymnasiums Echterdingen empfehlen Lesestoff, angeleitet durch eine Bibliothekarin. Eine Gruppe von sieben Schülerinnen und Schülern suchte Bücher aus. Die Auswahl wird jetzt in der (Ausleih-)Praxis erprobt. [via Filderzeitung]

30.4.2008
von jplie
Kommentare deaktiviert für Papierkünstlerin stellt in Laichingen aus

Papierkünstlerin stellt in Laichingen aus

In der Laichinger Stadtbücherei findet bis zum 24. Mai die Wanderausstellung von Antje von Stemm, die 2000 für ihr Buch „Fräulein Pop und Mrs. Up“ mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet wurde, statt. Die Ausstellung wandert dann weiter nach Reutlingen. [via … Weiterlesen

30.4.2008
von jplie
Kommentare deaktiviert für „Lernort Bibliothek“ als Slogan erfolgreich

„Lernort Bibliothek“ als Slogan erfolgreich

Für die Augsburger Allgemeine hat sich der Slogan „Lernort Stadtbibliothek“ schon so eingebürgert, dass sie ihn als Titel über den Bericht einer Lesung der Autorin Irma KrauÃ? verwendet, obwohl darin vom Lernen und der Funktion der Bibliothek dafür keine Rede … Weiterlesen