netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

1.8.2016
nach jplie
Kommentare deaktiviert für KVK-Jubiläum: 20 Jahre alt

KVK-Jubiläum: 20 Jahre alt

20 Jahre Karlsruher Virtueller Katalog (KVK) – das Rückenmark der wissenschaftlichen #Bibliotheken in Deutschland: https://t.co/bRRGHdGd4J — jurabilis.de (@jurabilis) July 30, 2016 Und nicht nur der wissenschaftlichen, auch der Öffentlichen #Bibliotheken 🙂 https://t.co/NG89MnIvxg — B.Sleegers (@Be_Sle) July 31, 2016 Es ist … Weiterlesen

27.7.2015
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Zettelkatalognostalgie

Zettelkatalognostalgie

Ende Juni 2015 und früher – Auftrag 260029.00: Katalogschrank entsorgen Auf dem Rückweg von der Mensa finde… http://t.co/uQy2VEtjf0 — Techniktagebuch (@techniktagebuch) July 27, 2015

2.7.2015
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Checkliste Nr. 39: Recherchieren in Wissenschaftlichen Bibliotheken

Checkliste Nr. 39: Recherchieren in Wissenschaftlichen Bibliotheken

Welche Kataloge, Datenbanken und Internet-Suchmaschinen gehören zum „Kanon“ der Recherche? Die 39. Checkliste der Kommission für One-Person Librarians des BIB gibt knappe, konzise Antworten. Sie finden die Checkliste auf der Kommissions-Homepage in der Übersicht zu den Checklisten ganz unten.

28.6.2015
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Noch in der Testphase: Katalog TinyCat für kleine Bibliotheken

Noch in der Testphase: Katalog TinyCat für kleine Bibliotheken

„In library terms, TinyCat is the OPAC („Online Public Access Catalog“), and LibraryThing is the ILS („Integrated Library System.“)“ Librarything bietet jetzt auch einen OPAC – Beta Tester gesucht – Amazon steigt damit über seine Tochterfirma ins Bibliothekssoftwarewesen ein. [via … Weiterlesen

4.11.2014
nach jplie
4 Kommentare

buchhandel.de

Es gibt Dinge, die würde man seinem schlimmsten Feind nicht wünschen. Die neue Beta-Version von Buchhandel.de – war das nicht früher einmal das VLB? – gehört meiner Meinung nach dazu: Keinerlei Möglichkeit, mit Hilfe von Stichworten einzuschränken, keine erweiterte Suche, … Weiterlesen

17.8.2014
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Immer oben links auf “GO!” klicken

Immer oben links auf “GO!” klicken

Im Techniktagebuch eine Glosse über das Verlängern von Büchern über den Onlinekatalog und die Usability dieses Vorganges: Man hat das, was man wollte, sehr schnell erledigt, nur halt auf dem kurzen Weg sehr große Schmerzen.

22.4.2014
nach Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für The Messy World of Discovery Tools

The Messy World of Discovery Tools

Während sich Bibliotheken – oft weitgehend unbemerkt von 640-822 dumps unbeeindruckten NutzerInnen – auf Discovery Systeme als Ablösung des alten Kataloges stürzen, genügt anscheinend vielen Wissenschaftlern und Studierenden trotz der bekannten Mängel  Cisco 640-816 die Suche in google-Scholar. …One of … Weiterlesen

11.4.2012
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Überarbeiteter Online-Katalog

Überarbeiteter Online-Katalog

Die Aargauer Kantonsbibliothek bietet einen überarbeiteten Online-Katalog, wie die Aargauer Zeitung berichtet. Es geht um Personalisierung, um Taggen, RSS-Feeds und Möglichkeiten, Literaturangaben in Sozialen Netzwerken zu posten.

25.11.2011
nach Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Einladung an Power-User: Multilinguale semantische Suche der SLUB testen

Einladung an Power-User: Multilinguale semantische Suche der SLUB testen

Die SLUB Dresden lädt interessierte KollegInnen und Poweruser ein, neue Funktionalitäten des Kataloges vorab zu testen: Auf der Basis frei verfügbarer Informationen aus Wikipedia stellt SLUBsemantics vollautomatisch neue inhaltliche Verknüpfungen zwischen unseren Katalogisaten her und schafft damit vor allem in … Weiterlesen

14.10.2011
nach jplie
17 Kommentare

Faktisch Null Prozent Nutzung

Der Kölner FH-Professor Hermann Rösch hat auf dem 17. Thüringer Bibliothekstag in Ilmenau ziemlich hingelangt. Google und Wikipedia – so Rösch – hätten bei der Beantwortung von Informationsfragen einen großen Vorsprung, die Nutzung der Auskunft sei gleich 0 Prozent (daher … Weiterlesen

24.8.2011
nach jplie
12 Kommentare

dandelon: Verbundkatalog ganz eigener Art

Was an manchen Bibliotheken jetzt mit Primo als sehr modern eingeführt wird, nämlich die Einschlitzsuche mit dahinterliegender leistungsfähiger Software, das bietet dandelon schon seit Jahren! Anlaß dieses Postings ist, dass ich entdeckt habe, dass dandelon auch einen Blog schreibt, nicht … Weiterlesen