netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

23.10.2013
von jplie
Kommentare deaktiviert für Ferienausleihe schon vor den Ferien

Ferienausleihe schon vor den Ferien

Schon vor den Ferien hat die Kinder- und Jugendbibliothek Konjunktur. Das Beispiel der Saarbrücker Stadtbibliothek wird in derSaarbrücker Zeitung behandelt. Es ist seltsam, dass die Zielgruppe „Kinder und Jugendliche“ auf der Homepage der Stadtbibliothek ebensowenig eine Rolle spielt wie die im … Weiterlesen

28.5.2009
von jplie
Kommentare deaktiviert für Preis „Lesezeichen“ 2009 verliehen

Preis „Lesezeichen“ 2009 verliehen

Für ihr engagiertes und vielseitiges Programm im Bereich Kinder und Jugend erhielt jetzt das Team der Grünwalder Bibliothek den Preis »Lesezeichen« (…) 1.000 Euro betrug das Preisgeld, meldete die Harlachinger Rundschau.

7.1.2009
von jplie
Kommentare deaktiviert für Kinder und ein Teil der Jugendlichen in Berlin von Gebühren befreit

Kinder und ein Teil der Jugendlichen in Berlin von Gebühren befreit

Beschluss des Berliner Senats und des Rats der Bürgermeister: Alle Berliner Kinder und Jugendlichen im Alter bis 16 Jahre können künftig die öffentlichen Bibliotheken kostenlos nutzen. [Newsticker der Welt]

17.12.2008
von jplie
Kommentare deaktiviert für Neu geordnete Kinder- und Jugendbereiche

Neu geordnete Kinder- und Jugendbereiche

In Siegburg hat man in der Stadtbibliothek auf veränderte Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen reagiert und den Kinder- und Jugendbereich neu geordnet: Ab sofort gibt es eine räumliche Alterstrennung von Kindern und Jugendlichen. [via Kölner Stadtanzeiger]

18.10.2007
von jplie
Kommentare deaktiviert für Illustratorin Anke Fuchs reist zwischen Tübingen und dem Bodensee

Illustratorin Anke Fuchs reist zwischen Tübingen und dem Bodensee

Collagen mit Kindern gestaltet die Kinderbuchillustratorin in verschiedenen Ã?ffentlichen Bibliotheken. [via Reutlinger Generalanzeiger]

8.6.2007
von jplie
Kommentare deaktiviert für Gebührenerhöhung nur für Erwachsene geplant

Gebührenerhöhung nur für Erwachsene geplant

In Brüel – so die SVZ online – wird für die Stadtbibliothek eine Gebührenerhöhung geplant, soll aber nach der bisherigen Situation nur für Erwachsene durchgeführt werden. AuÃ?erdem wird demnächst die Leitungsstelle vakant und der Bürgermeister baut argumentativ schon einmal vor, … Weiterlesen