netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

14.7.2011
von jplie
Kommentare deaktiviert für „Wie ich diesen Kampf jeden morgen hasse.“

„Wie ich diesen Kampf jeden morgen hasse.“

Parkscheiben nun auch in der ULB Düsseldorf: knapp 2.000 Leseplätze bei rund 4.000 Besuchern pro Tag führt insbesondere in der Klausurzeit zu Konflikten um Arbeitsplätze. – Aber es gibt bereits Licht am Horiziont: Im September soll die „Lern-Oase“ öffnen, die … Weiterlesen

9.2.2010
von jplie
Kommentare deaktiviert für Bibliothekare als Gatekeeper?

Bibliothekare als Gatekeeper?

Durch zu große Nachfrage muss in der Zentrale der UB der HU Berlin der Zugang reguliert werden. Nicht nur, dass die Eingänge jetzt getrennt nach HU-Mitgliedern und Externen zu benutzen sind, darüber hinaus sollen die Zeiten an den knappen Arbeitsplätzen … Weiterlesen

18.2.2009
von jplie
2 Kommentare

Raumkonflikte in Jülich

In Jülich soll die Stadtbibliothek dem Stadtarchiv Raum abgeben. Für eigene Projekte jedoch wird eine Bestandsgarantie benötigt. Der Förderverein der Stadtbibliothek trug im Dezember in der Innenstadt 682 Unterschriften von Jülichern gegen die Verkleinerung zusammen. [via das Jülicht]

8.8.2008
von jplie
Kommentare deaktiviert für Förderverein der Schulbibliothek im Dissens mit Schulleiterin

Förderverein der Schulbibliothek im Dissens mit Schulleiterin

In Wiesbaden will sich an der Niemöller-Schule der Förderkreis wegen Dissens mit der Schulleiterin auflösen. Nach einem Brand waren 6.000 Bücher durch Rauch beschädigt. Der Verein wirft der Schulleiterin vor, lediglich 500 Bände wieder hergestellt zu haben, obwohl die Versicherung … Weiterlesen

4.8.2008
von jplie
2 Kommentare

Stadt Gammertingen trennt sich von Bibliotheksleiterin

Scheinbar eskalierte ein privater Streit der Bibliotheksleiterin mit einem Hauptschulrektor so sehr, dass dieser seinem Kollegium empfahl, mit den Klassen nicht mehr die Stadtbibliothek zu besuchen. Dies führte nach den Informationen der Schwäbischen Zeitung nach Abmahnung der Bibliotheksleiterin zu einer … Weiterlesen

30.1.2008
von jplie
Kommentare deaktiviert für Schumpeter duellierte sich mit Bibliothekar

Schumpeter duellierte sich mit Bibliothekar

Die F.A.Z. bespricht eine neue Biographie des Wirtschaftswissenschaftlers Joseph Schumpeter. Dieser habe ein skurriles Leben geführt und sich u.a. mit einem Bibliothekar duellierte, „weil der Schumpeters Studenten nicht alle verlangten Bücher aushändigen wollte.“