netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

1.1.2009
von jplie
3 Kommentare

Leihfristen bei bestimmten Medientypen halbiert

Die Süddeutsche Zeitung bringt einen Artikel über das, was alles in München im kommunalen Bereich teurer wird – die Stadtbibliothek gehört nicht dazu, mindert aber die Leihfrist bestimmter Mediengruppen, wie beispielsweise DVDs, Videos (diese ohne Chance einer Verlängerung) und CDs … Weiterlesen

4.11.2008
von jplie
6 Kommentare

Wofür werden Mahngebühren verwendet?

Das behandelt der Standard.at am Beispiel der Unibibliothek Wien. Typisch: Unlängst wurden die Gebühren angehoben, der Entscheidungsverlauf ist aber völlig unbekannt. Das sind oft Entscheider, die dem Bibliotheksalltag völlig fern sind und plötzlich pseudo-pädagogisch eine Erhöhung beschlieÃ?en, ohne sich darum … Weiterlesen

10.10.2007
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Mahngebühren wg. Ausfall Erinnerungsmail

Mahngebühren wg. Ausfall Erinnerungsmail

Das auf 123recht.net besprochene Problem(chen) haben wir auch ab und an: eine Universitätsbibliothek bietet seit geraumer Zeit ihren Nutzern den Service Email-Erinnerung vor Ende der Leihfrist an. Dieser Service fällt aufgrund technischer Probleme plötzlich aus; die UB gibt dies jedoch … Weiterlesen