netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

21.7.2011
von jplie
Kommentare deaktiviert für „Heiss auf Lesen“

„Heiss auf Lesen“

Was anderswo der Sommerleseclub oder Julius-Club, das ist im Regierungsbezirk Stuttgart „Heiss auf Lesen, die Leseclub-Aktion“. Hm, ist ja schon ‚mal gut, haben wir doch Informationen aus Homepage, Weblog und – hoppla, wo war der Link? – Facebook. Aufmerksam wurde … Weiterlesen

29.5.2009
von jplie
Kommentare deaktiviert für Im Sommer wieder Schocktherapie zur Leseförderung

Im Sommer wieder Schocktherapie zur Leseförderung

Der „Sommerleseclub“ steht wieder vor der Tür mit seinem genialen Slogan „Schock Deine Lehrer, lies ein Buch!“ – In Balve hat die Stadtbibliothek für die Aktion extra für 2.000 Euro neue Bücher angeschafft, damit genügend „Futter“ vorhanden ist. Die Stadtbibliothek … Weiterlesen

30.5.2008
von Axel Schaper
Kommentare deaktiviert für Leseklubs, 2. Folge

Leseklubs, 2. Folge

Wendler stellt heute im Abendblatt in gewohnt gut recherchierter Weise sechs Leseklubs in Hamburg vor. An ehemaligen Standorten der Bücherhallen Hamburg (Veddel, St. Pauli, Sasel, Dulsberg, Bahrenfeld, Lurup) wird nunmehr ehrenamtlich Leseförderung betrieben. Wendler schildert Gemeinsamkeiten; aber auch Unterschiede bei … Weiterlesen

4.7.2002
von Edlef (alt)
1 Kommentar

Lehrer schocken

Schock deine Lehrer – lies ein Buch! Mit diesem Projekt der Stadtbücherei Brilon soll die Leseslust geweckt werden. Es gibt auch eine Website zu diesem Projekt. Wem das Motto bekannt vorkommt: Eine Idee aus den USA.