netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

23.5.2011
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Lecker Labskaus und Nagelholz

Lecker Labskaus und Nagelholz

Als ich in der Speisekartensammlung der NYPL nach Labskaus schaute, war ich dann doch überrascht. Nicht wegen des Labskaus, sondern wegen einer inzwischen anscheinend vergessen gegangenen Spezialität, die ich letztes Jahr wieder einmal bekommen habe. Es geht um das Nagelholz, … Weiterlesen

12.4.2010
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für OCLCs neue Policy

OCLCs neue Policy

OCLC hat ihre teilweise heftig kritisierte Policy geändert (Stichwort powergrab). In einem Artikel auf Coyle’s InFormation: OCLC record use policy beschäftigt sich Karen Coyle etwas näher mit der geänderten Fassung und kritisiert in 6 Punkten die aktuellen Änderungen. Vielleicht noch … Weiterlesen

18.1.2010
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Bibliothekslokalisierung mit LibraryThing II

Bibliothekslokalisierung mit LibraryThing II

Eine weitere Möglichkeit, Bibliotheken im Umkreis des Standortes zu finden, bietet die iPhone Applikation Local Books von Librarything, die auch ohne Kompass funktioniert. Ausserdem ist der (einstellbare) Radius hier wesentlich grösser. Im Gegensatz zu dem Layar-Layer (bis 5 km) erfasst … Weiterlesen

18.1.2010
von Edlef Stabenau
6 Kommentare

Bibliothekslokalisierung mit LibraryThing I

Falls man einmal ganz dringend eine Bibliothek in der Nähe sucht, gibt es mit Smartphones diverse komfortable Möglichkeiten, welche zu finden. Ein Beispiel hatten wir ja schon: Das App „Das Örtliche“ hat eine Kategorie, in der auch Bibliotheken verzeichnet sind … Weiterlesen

5.10.2009
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für LibraryThing populärer als WorldCat

LibraryThing populärer als WorldCat

Tim Spalding wies in einem Tweet kurz darauf hin, dass auf Librarything doppelt so viel Verkehr herrscht, wie auf der Website vom WorldCat: Jakob hat sich schon Gedanken über dieses Ergebnis gemacht und natürlich hat er wieder mal recht, wenn … Weiterlesen

20.1.2009
von Edlef Stabenau
1 Kommentar

best practice mit Librarything

… oder auch Inhaltserschliessung durch Laien. Im Dezember berichtete John Jaeger in der Liste Dig_ref über den Erfolg seines Kollegen Scott Jeffries, Reference Librarian der Dallas Baptist University, beim Bibliographieren eines recht schwierigen Falles. Ich fragte nach der Erlaubnis die … Weiterlesen

21.7.2008
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Library Application Program Interfaces (APIs)

Library Application Program Interfaces (APIs)

Eine sehr schöne Ã?bersicht über Library Application Program Interfaces (APIs) auf TechEssence.info von Roy Tennant. Application Program Interfaces (APIs) are structured methods for one software application to communicate with another. APIs allow programs to interoperate and share data and services … Weiterlesen

12.3.2008
von Edlef Stabenau
1 Kommentar

LibraryThing lokal

Heute ist mir zum ersten Mal die Funktion „Lokal“ auf LibraryThing (LT) aufgefallen. Hier kann man nach Orten suchen um dann festzustellen, was dort „literarisch“ so los ist. Die so genannten Veranstaltungsorte (venues) kann jedes Mitglied hinzufügen und auch editieren. … Weiterlesen

20.2.2008
von Edlef Stabenau
2 Kommentare

Kurze Einführung zu LibraryThing für Bibliothekare

geschrieben von Jakob, veröffentlicht auf E-LIS und dem Vorschlag von Jakob kann ich mich nur anschliessen: Für die Einführung mit dem Titel â??LibraryThing â?? Web 2.0 für Literaturfreunde und Bibliothekenâ? reicht ein Blatt beidseitig A4. Also ausdrucken, der/dem Kolleg(i/e)n hinlegen … Weiterlesen

15.11.2007
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für GBV-Katalog leicht geschminkt

GBV-Katalog leicht geschminkt

Jakob informiert über einen neuen Webservice des GBV, der im Moment noch in der Testphase ist: Mit SeeAlso werden seit Ende letzter Woche dynamisch im GBV-Katalog Links auf Wikipedia-Artikel eingeblendet, in deren Literaturangaben ISBN-Nummern enthalten sind: hier ein Beispiel. Das … Weiterlesen

15.10.2007
von Christian Spließ
Kommentare deaktiviert für Der Netbib-Podcast – Ausgabe 44

Der Netbib-Podcast – Ausgabe 44

Die Themenübersicht Feedback Hoppla, der Conblues hat das Intro dieser Ausgabe verschluckt… Ts. Korrigiere ich so bald wie möglich. (Wie gut dass ich immer noch mal kontrolliere ob man den Podcast auch online hören kann…) Themen der letzten Woche 1:08 … Weiterlesen

9.10.2007
von Lambert Heller
1 Kommentar

Noch mal persönliche Listen: Googles „My Library“ – und Googles Alternative LibraryThing

Ich hatte neulich recht ausführlich die Personalisierte-Listen-Funktionen bei Amazon und OCLC Open WorldCat miteinander sowie mit der Gattung der Social Bibliographic Services (LibraryThing etc.) verglichen. Vor einigen Wochen hat nun ein weiterer groÃ?er Player mit einer solchen Funktion das Spielfeld … Weiterlesen

27.6.2007
von Lambert Heller
4 Kommentare

Persönliche Listen im Open WorldCat – ein Vergleich mit Amazon, LibraryThing und Social-Bookmarking-Diensten

Neben Amazon bietet seit einigen Monaten auch OCLCs Open WorldCat registrierten Benutzern das Veröffentlichen und Pflegen persönlicher (Empfehlungs-)Listen an. Jeder Benutzer kann mehrere Listen erstellen, die u.a. anhand des Listentitels oder anhand einer kurzen Beschreibung von anderen gefunden werden können. … Weiterlesen

5.6.2007
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Deakzession

Deakzession

Das ist wohl eher in die Kategorie Kunst einzuordnen, aber eine nette Idde ist es trotzdem 😉 About The Public Library of American Public Library Deacession Over a two year period, the process of deaccession (withdrawing from a collection) was … Weiterlesen

16.5.2007
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Tagging: LibraryThing vs. Amazon

Tagging: LibraryThing vs. Amazon

Personal InfoCloud vergleicht die Tagging-Möglichkeiten bei Amazon und bei LibraryThing basierend auf einem Posting von Tim Spalding, aus dem hervorgeht, das auf LibraryThing 10 mal mehr von den NutzerInnen getaggt wird, als auf amazon. Auch Tim beschreibt, woran es seiner … Weiterlesen

22.4.2007
von Lambert Heller
Kommentare deaktiviert für Die Zukunft des vernetzten Katalogs

Die Zukunft des vernetzten Katalogs

Die CIL 2007 scheint eine tolle Veranstaltung gewesen zu sein, und Nicole C. Engard ist eine prima Konferenzbloggerin. Ich komme nicht umhin, nochmals ausführlich aus der gebloggten Zusammenfassung eines Vortrags zu zitieren:

12.4.2007
von Anne Christensen
2 Kommentare

LibraryThing: Widgets für den OPAC

Tim Spalding annonciert den neuen Dienst LibraryThing for Libraries, mit dem man den Bibliothekskatalog per Einbau von Javaskript-Schnipseln um LibraryThing-Funktionalität erweitern kann. Konkret zum Beispiel durch Integration eines Widgets mit Empfehlungen ähnlicher Titel. Das ist an sich schon interessant, weil … Weiterlesen

25.3.2007
von Lambert Heller
2 Kommentare

SI Michigan: Master’s Degree Specialization in Social Computing — und eine Gruppe bei LibraryThing

Die School of Information an der University of Michigan präsentiert sich als Schrittmacher der bibliotheks- und informationswissenschaftlichen Ausbildung: Ab sofort läÃ?t sich dort unter dem altertümlich anmutenden Titel Social Computing ein Masterstudiengang absolvieren.