netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

24.5.2017
nach Olaf Brandt
Keine Kommentare

Library of Congress gibt 25 Mio. bibliographische Datensätze frei

Die Library of Congress hat am 16. Mai 25 Mio. digitale Katalogsätze zum Download unter loc.gov/cds/products/marcDist.php frei gegeben. Siehe hierzu auch die Pressemitteilung. Was freigegeben genau bedeutet müsste noch genauer durch eine Spezifizierung der Lizenz deutlich gemacht werden. Siehe hierzu … Weiterlesen

14.9.2016
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Einsetzung der neuen Leiterin der Library of Congress (LoC)

Einsetzung der neuen Leiterin der Library of Congress (LoC)

Heute wurde die Feier der Einführung von Carla Hayden als Leiterin der LoC auf YouTube gestreamt und sie ist als Film weiter auf YouTube verfügbar. Das ist schon seltsam: Als ich einige Minuten den Stream ansah, erinnerte ich mich an … Weiterlesen

16.1.2008
nach Lambert Heller
Kommentare deaktiviert für Flickr: Commons – in den Blogs der beiden Kooperationspartner

Flickr: Commons – in den Blogs der beiden Kooperationspartner

Ein wichtiger kleiner Nachtrag zu dem Hinweis auf die Flickr: Commons: Natürlich berichten sowohl LoC als auch Flickr heute in ihren offiziellen Verlautbarungs-Weblogs über das neue Kooperationsprojekt.

16.1.2008
nach Lambert Heller
2 Kommentare

Flickr: Commons. Ein Pilotprojekt mit dem Fotoarchiv der Library of Congress

Aus der deutschsprachigen Beschreibung des Projekts: Die Library of Congress verfügt über einen Online-Katalog von Drucken und Fotos, der aus über 1 Million Bildern besteht, die seit über 10 Jahren online verfügbar sind und zu denen stets neue dazukommen. Bereits … Weiterlesen

12.9.2007
nach Christian Spließ
Kommentare deaktiviert für US-Verlage gegen Open Access

US-Verlage gegen Open Access

„Wir sagen definitiv nicht, dass Open Access mit schlechter Wissenschaft gleichzusetzen ist“, ruderte der für die akademische Fachpresse zuständige AAP-Abteilungsleiter Brian Crawford inzwischen gegenüber dem Chronicle of Higher Education etwas zurück. „Was wir sagen ist, dass es für die Verleger … Weiterlesen

13.8.2007
nach Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Hitlers Bücher in der LoC

Hitlers Bücher in der LoC

Die sueddeutsche.de berichtet in einem längeren Artikel über diese Sammlung: Hitlers Bücher nehmen nicht viel Platz ein in diesem Bunker. Die Sammlung lässt sich bequem auf sechs laufenden Metern unterbringen, fünf Regalböden bis zur Decke, vielleicht gerade mal zwei Meter … Weiterlesen