netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

12.11.2007
von Lambert Heller
1 Kommentar

RefWorks – kollaborative Netze per Campuslizenz?

Vorab muÃ? ich mich entschuldigen, denn der folgende Beitrag ist vor allem die Fortsetzung eines Zeitschriftenaufsatzes. Ich möchte diese Fortsetzung hier schnell als Weblog-Beitrag loswerden, da ich weder Zeit noch Lust habe, monatelang auf das Erscheinen einer traditionellen Zeitschrift zu … Weiterlesen

31.10.2007
von jplie
Kommentare deaktiviert für Digitalisieren ohne die GroÃ?en

Digitalisieren ohne die GroÃ?en

Macwelt zitiert einen Bericht der Macworld, nach dem das amerikanische Boston Library Consortium (BLC) in Puncto Digitalisierung mit der Open Content Alliance (OCA) zusammenarbeitet und nicht mit Google und Microsoft. Die Seite scannen kostet 10 Cent, wofür dann die Nutzung … Weiterlesen

3.9.2007
von Christian Spließ
17 Kommentare

Telepolis über Onleihe

Gerade von der jugendlichen Zielgruppe, die die Büchereien mit dem Angebot besonders ansprechen wollen, geht es weniger um Rechner, als um MP3-Player. Und da sieht das schon ganz anders aus: im Januar hatte der iPod 28 Prozent Marktanteil. Das heiÃ?t … Weiterlesen

31.8.2007
von Lambert Heller
3 Kommentare

Weblog-Surftipp des Tages: Dare Obasanjo über Social Networking

Der Microsoft-Mitarbeiter Dare Obasanjo bloggt regelmäÃ?ig Interessantes über Social Networking. Vor zwei Wochen zeigte er beispielsweise detailliert, daÃ? es mittels OpenID  technisch relativ simpel wäre, Dienste wie MySpace oder Facebook (in Deutschland erfolgreich nachgebaut von StudiVZ) untereinander interoperabel zu machen.

1.6.2007
von Lambert Heller
2 Kommentare

Microsoft Live Search Books: „Now with In-Copyright Content“

Es gibt etwas Neues vom Markt der – kommerziellen, englischsprachigen – Bücher-Volltext-Suchdienste zu berichten. Microsoft gab heute, in impliziter Abgrenzung zum Konkurrenten  Google Book Search, eine neue Version von Live Search Books bekannt: Today’s release includes books from a wide … Weiterlesen

6.12.2006
von Lambert Heller
Kommentare deaktiviert für Google, Microsoft und OpenOffice im Wettlauf um das Office 2.0

Google, Microsoft und OpenOffice im Wettlauf um das Office 2.0

Jon Udell beschreibt treffend, wie sich Stärken und Schwächen von Microsoft Office und Googles Office-Webdienste komplementär zueinander verhalten. Und Kairosnews faÃ?t zwei Neuigkeiten zusammen, von denen in den letzten Tagen viel zu hören war: Das Open Document Format (ODF), das … Weiterlesen

16.11.2006
von Lambert Heller
Kommentare deaktiviert für Offener Metadaten-Standard von Google, Microsoft und Yahoo für intelligentere Webcrawler

Offener Metadaten-Standard von Google, Microsoft und Yahoo für intelligentere Webcrawler

Heute ist ein guter Tag für alle, die Informationen im Web anbieten oder suchen. Battelle’s Searchblog meldet: Search Engines Unite On Unified Sitemaps System. Aus dem Beitrag: In alphabetical order, Google, Microsoft and Yahoo have agreed to all support a … Weiterlesen

22.10.2006
von Christian Spließ
3 Kommentare

Netbib-Podcast – Ausgabe 5 mit Audiofeedback

Die Themenübersicht Neues aus dem Netbib-Team Netbib Unterwegs: Gespräch zwischen Frank Wiederhold und dem Moderator als Spezialausgabe Technische Probleme beim Netbib – vielen Dank an das Team von Michael Schaarwächter und Michael Neumann für den schnellen und tollen Support! Kommentare … Weiterlesen

18.10.2006
von Christian Spließ
3 Kommentare

Ms. Dewey

Seit kurzem existiert tatsächlich eine Ms. Dewey als Avatar, die auf ihrer Seite – Vorsicht! Komplett Flash-basiert! – eigentlich nichts weiter macht als die Ergebnisse von Microsofts Live-Search weiterzugeben. Meint Intern.de. Allerdings: Meine bevorzugten Browser Flock und der neue Firefox … Weiterlesen

17.7.2006
von Lambert Heller
2 Kommentare

„Personal ubiquitous library project“ (PULP)

Die Informatikerin Liz Lawley bloggt über ein Projekt, an dem sie während ihres zuende gehenden Sabbaticals gearbeitet hat. Während eines längeren Aufenthalts in der Microsoft-Forschungsabteilung etstanden die (übrigens gemeinfrei verfügbaren!) Pläne für ihr „Personal ubiquitous library project“, kurz PULP. Es … Weiterlesen

8.6.2006
von Lambert Heller
2 Kommentare

Dateien verschlüsseln mit Windows XP – ein nur halbwegs brauchbarer Tipp von akademie.de

Bei akademie.de wurde gestern das Windows-eigene „Encrypting File System“ (EFS) zur Verschlüsselung von Daten unter Windows XP empfohlen. Nur ganz kurz, da bei netbib eher „Off Topic“, möchte ich darauf hinweisen, daÃ? ich diesen Tipp für so unvollständig halte, daÃ? … Weiterlesen

18.4.2006
von Lambert Heller
Kommentare deaktiviert für Microsoft hat mit WLAS das Rad nicht neu erfunden

Microsoft hat mit WLAS das Rad nicht neu erfunden

…so könnte man Barbara Quints ziemlich detaillierte Artikel über Windows Live Academic Search (WLAS) in den Information Today NewsBreaks von gestern zusammenfassen. (Quints erster und zweiter Artikel.) Die Anzahl der – beiderseits zugestandenen – Gemeinsamkeiten und Kooperationen mit Konkurrenten wie … Weiterlesen

10.4.2006
von Lambert Heller
Kommentare deaktiviert für Microsoft Academic Search

Microsoft Academic Search

Eines der Lieblingsthemen für Spekulationen aller Art war in den Weblogs heute der für morgen angekündigte Suchdienst Microsoft Academic Search. Peter Suber (Open Access News), Steven Cohen (Library Stuff) und einige andere hatten Microsoft beraten, dürfen bisher aber nicht über … Weiterlesen

10.3.2006
von Lambert Heller
1 Kommentar

Web-based Office mit Java – und Googles neue Ambitionen

ThinkFree Office Online riskiert eine neue Auflage einer alten Idee: Office-Anwendungen, die keinerlei Installation oder Arbeitsdaten auf der lokalen Festplatte benötigen, sondern direkt aus dem (Java-fähigen) Browser heraus gestartet und verwendet werden können. Dieser Gedanke hatte sich in den Neunzigern … Weiterlesen

22.2.2006
von Lambert Heller
Kommentare deaktiviert für Web-based Office – neuer Zwischenstand

Web-based Office – neuer Zwischenstand

Nein, hier soll es nicht um die neuen Online-Dienste für Microsoft Office gehen. Ob MS es damit schafft, seine Cash Cow „Office“ am Leben zu halten mag auch eine ganz interessante Frage sein, die mich jedoch nicht praktisch interessiert. Interoperabilität … Weiterlesen

26.10.2005
von Lambert Heller
Kommentare deaktiviert für Wer sind nun die Guten?

Wer sind nun die Guten?

DaÃ? auch Microsoft eine Bücher-Volltextsuche ankündigen würde war eine Frage der Zeit. MSNBS soll das Ding heiÃ?en, wenn es mal fertig ist. Ã?berraschend hingegen die Ankündigung, man trete hierzu der Open Content Alliance (netbib über OCA) bei. SearchengineWatch hat die … Weiterlesen

17.8.2005
von Lambert Heller
Kommentare deaktiviert für Aus RSS Feeds werden Web Feeds

Aus RSS Feeds werden Web Feeds

Das RSS Weblog weist darauf hin, daÃ? Microsoft bei der geplanten engen Integration von RSS in die neue Windows-Version „Vista“ nicht mehr von RSS sondern von Web Feeds sprechen will. RSS-Pionier Winer protestiert zwar wie immer bei solchen Gelegenheiten, aber … Weiterlesen

28.5.2005
von Lambert Heller
Kommentare deaktiviert für Microsofts Knowledge Base mit RSS

Microsofts Knowledge Base mit RSS

Microsoft bietet jetzt für viele seiner Produkte RSS-Feeds zu den einschlägigen Knowledge Base-Artikeln an. Eine gute Sache, wenngleich die Feeds nur Artikelüberschriften enthalten – die in den deutschen Feed-Versionen zudem oft schlecht (maschinell?) übersetzt sind. [via Cutting Through]

18.3.2005
von Lambert Heller
Kommentare deaktiviert für Microsoft experimentiert mit Online-Feedreadern, Social Bookmarking und Tagging

Microsoft experimentiert mit Online-Feedreadern, Social Bookmarking und Tagging

…was an sich noch keine groÃ?e Nachricht ist; spannender ist, ob aus den öffentlichen Technologie-Demonstrationen eines Online-Feedreaders und eines Social-Bookmarking-Dienstes Marke Microsoft jemals etwas in ein Massenprodukt eingehen wird. Diese Frage stellt sich bei einem Dienst wie del.icio.us nicht – … Weiterlesen