netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

29.1.2013
von jplie
Kommentare deaktiviert für Bibliothek in einem Flüchtlingswohnheim eingeweiht

Bibliothek in einem Flüchtlingswohnheim eingeweiht

Die Mittel kommen aus der Weihnachtsaktion einer Zeitung. Leider sind kaum muttersprachliche Bücher im Bestand zu finden, aber die deutschen Bücher können beim Spracherwerb helfen. Ausserdem werden Spiele ausgeliehen. Die Öffnungszeiten sind dem Café nebenan angeglichen, ausserdem ist ein Raum … Weiterlesen

5.5.2011
von Axel Schaper
Kommentare deaktiviert für Migrationsland 2011

Migrationsland 2011

ist der Titel des zweiten Jahresgutachtens des Sachverständigenrats deutscher Stiftungen für Integration und Migration (SVR). Richtete das erste Gutachten „Einwanderungsgesellschaft 2010“ den Blick nach innen, um (zum Thema unübertroffen) den Stand der Integration auszuloten, geht es nunmehr um die Bundesrepublik … Weiterlesen

9.2.2011
von jplie
Kommentare deaktiviert für „Wir haben Arbeitskräfte gerufen, und es sind Menschen gekommen. …“

„Wir haben Arbeitskräfte gerufen, und es sind Menschen gekommen. …“

Dieser Satz von Max Frisch charakterisiert die Migration und Integration seit den 60er Jahren des vorigen Jahrhunderts. „Gekommen und geblieben – 50 Jahre fremde Heimat“ heißt die Aussstellung, die zur Zeit in der Stadtbibliothek Geislingen noch bis 11. Februar zu … Weiterlesen

28.9.2010
von jplie
Kommentare deaktiviert für „Wir haben lange nicht gewusst …“

„Wir haben lange nicht gewusst …“

Nach einer Lesung einer türkischstämmige Autorin gab es in der Gemeindebücherei Ganderkesee eine kontroverse Diskussion: „Wir haben lange nicht gewusst, dass unsere Nachbarn aus der Türkei kommen. Schließlich gehen die Kinder aufs Gymnasium“ – sagte eine Frau aus dem Publikum. … Weiterlesen

9.10.2009
von jplie
Kommentare deaktiviert für Chancenfähigkeit durch Sprachfähigkeit

Chancenfähigkeit durch Sprachfähigkeit

Die evangelische öffentliche Bücherei Crailsheim bekam den Integrationspreis der Diakonie Württemberg verliehen. Das Projekt „Chancenfähigkeit durch Sprachfähigkeit“ trage durch umfassendes Anregen der Sinne zur Integration bei, so die Jury. Lernen durch Hören, Sehen, Fühlen, Sprechen und aktives Tun beinhalte das … Weiterlesen

10.3.2009
von jplie
Kommentare deaktiviert für Ausstellung zu „Deutsch als Zweitsprache“

Ausstellung zu „Deutsch als Zweitsprache“

Im März zeigt die Stadtteilbibliothek Frankfurt-Bornheim gemeinsam mit dem Amt für multikulturelle Angelegenheiten (AmkA) die Ergebnisse aus dem Projekt „mitSprache“. Die aus dem Projekt hervorgegangene Ausstellung „Deutsch als Zweitsprache“, die heute eröffnet wird, zeigt Inhalte und Beispiele aus der Schulpraxis. … Weiterlesen

16.9.2008
von Axel Schaper
Kommentare deaktiviert für Integrationsreport, zweite Folge

Integrationsreport, zweite Folge

Vor einigen Wochen wurde der vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge herausgegebene Integrationsreport fortgesetzt. Der Teil 3 behandelt ‚Die Einbürgerung von Ausländern in Deutschland‘. Wiederum wird der Augenmerk auf Datenlage und insbesondere Datenquellen gelegt, bietet somit ein Arbeitsmittel zur ErschlieÃ?ung … Weiterlesen

4.8.2008
von jplie
Kommentare deaktiviert für Gespräch mit der Autorin parallel zur Lektüre

Gespräch mit der Autorin parallel zur Lektüre

Schon nett, wenn man zusätzlich zum Buch auch zeitweise die Autorin „ausleihen“ kann, und sich dann über Migration, Kinder und Lebensstil unterhalten kann. Ein Bericht über das Treffen einer Leserin mit der Autorin Semah Asker in der Stadtbücherei Horb erschien … Weiterlesen

27.5.2008
von jplie
Kommentare deaktiviert für Deutsch-russische Bibliothek mit Integrationsauftrag

Deutsch-russische Bibliothek mit Integrationsauftrag

Eine deutsch-russische Bibliothek mit Lese-Café hat der Verein RODNIK in der Bonifatiusschule im Fuldaer Stadtteil Aschenberg eingerichtet. Es soll ein Ort der Begegnung und Austausches zwischen russisch sprechenden Stadtteilbewohner und Einheimischen werden. [via Osthessen-News]

8.5.2008
von jplie
Kommentare deaktiviert für Literatursommer in der Stadtbibliothek Kehl: Begegnung fremder Kulturen

Literatursommer in der Stadtbibliothek Kehl: Begegnung fremder Kulturen

„Im Rahmen des Literatursommers der Landesstiftung veranstaltet die Stadtbibliothek Kehl im Juni eine Lesung und Diskussion mit der Autorin Elke Reichart.“ [via Kehler Zeitung]

22.1.2007
von jplie
Kommentare deaktiviert für koordiniertes Integrationsprojekt mit Beteiligung der Bibliotheken

koordiniertes Integrationsprojekt mit Beteiligung der Bibliotheken

Erwachsenenbildungseinrichtungen und Ã?ffentliche Bibliotheken sind wichtige Partner bei der Integration von Migranten, meint die Salzburger Landesrätin anläÃ?lich der Präsentation von Sprach- und Integrationsprojekten von verschiedenen Bildungseinrichtungen. Mittels Projektförderung sollen die Angebote ausgebaut und neue Module erstellt werden. [via Salzburg.at]